Nachhaltig investieren: An diesem Trend führt kein Weg vorbei 

Über 200 Milliarden Euro fließen allein in Deutschland jährlich in nachhaltige Geldanlagen. Zugleich äußern sich immer mehr Menschen dahingehend, dass ihnen Nachhaltigkeit bei ihren Investments wichtig ist. Kein Wunder, denn nachhaltiges Handeln gewinnt in allen Gesellschaftsbereichen an Bedeutung. Da macht auch die Geldanlage keine Ausnahme.

Doch es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um nachhaltig zu investieren. Anleger können sich für breit gestreute Indizes entscheiden, die Nachhaltigkeitskriterien berücksichtigen. Darüber hinaus lassen sich einzelne Nachhaltigkeitstrends wie Solar, Wasserstoff oder Windenergie abdecken.

Im folgenden Beitrag widmen wir uns dem Thema Nachhaltigkeit bei der Geldanlage und einem Trend, an welchem in Zukunft kein Weg vorbeiführt: dem Recycling und der Kreislaufwirtschaft. Zudem werfen wir einen Blick auf zwei Aktien und einen ETF, die sich in diesem Trend bewegen.

Der Megatrend Nachhaltigkeit

Der Klimawandel und seine Folgen sind omnipräsent. Neben den Auswirkungen auf die Umwelt gibt es weltweit soziale Verwerfungen. Hunger, Armut, Klimakatastrophen, Zwangs- und Kinderarbeit sind nur einige Entwicklungen unserer Zeit, die man mit nachhaltigen Investments verhindern möchte. Schließlich möchte sich ein beträchtlicher Anteil der Anleger keinesfalls an Unternehmen beteiligen, die derartige Praktiken unterstützen.

Folglich gewinnen nachhaltige Kriterien zunehmend an Bedeutung, obgleich sich der Begriff der Nachhaltigkeit nicht eindeutig definieren lässt. Da insbesondere die jungen Generationen Nachhaltigkeit leben und befürworten, handelt es sich um einen zukunftsträchtigen Trend. Studien kommen bereits heute zum Ergebnis, dass die Berücksichtigung von Nachhaltigkeit keinesfalls zulasten der Rendite geht – in Zukunft dürfte wohl eher das Gegenteil der Fall sein.

Nachhaltigkeit bei der Geldanlage

Bei der Geldanlage lassen sich Nachhaltigkeitsaspekte auf unterschiedliche Art und Weise berücksichtigen. Zum einen beziehen zahlreiche ETF-Anbieter ESG- oder SRI-Kriterien in die Abbildung der Indizes ein.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Mit Negativkriterien werden beispielsweise Unternehmen aus der Waffen- oder Tabakindustrie ausgeschlossen. Zugleich können Positivkriterien dafür sorgen, dass in einen Nachhaltigkeits-Index nur diejenigen Unternehmen aufgenommen werden, die besonders nachhaltig handeln. Mit der Auswahl von Einzelaktien ist es immer möglich, sich die nachhaltigsten Unternehmen aus einer Branche ins Depot zu legen.

Recycling und Kreislaufwirtschaft

Ein wichtiger Trend im Bereich Nachhaltigkeit ist die Kreislaufwirtschaft. Das globale Aufkommen an Müll steigt. Zugleich schwinden die Ressourcen. Somit kommt dem Thema Recycling größere Bedeutung zu. Alte Produkte sollten wiederverwendet werden, um die schädlichen Auswirkungen auf die Erde abzumildern. Doch die Wiederverwendung und das Recycling sind nur der erste Schritt. Langfristig brauchen wir Kreislaufwirtschaften. Der Megatrend der Digitalisierung könnte als Katalysator fungieren. Mit technologischen Innovationen und fortschreitender Automatisierung rückt die Kreislaufwirtschaft in Reichweite.

Aktien-Idee 1: Tomra Systems (WKN: 872535)

Bei Tomra Systems handelt es sich um ein norwegisches Unternehmen, das in der Recycling-Branche sein Geld verdient. Bekannt sind die Norweger insbesondere für die Leergut-Automaten. Tomra Systems verkauft Systeme für die Rückgabe von Pfand, sodass im Anschluss das Recyceln möglich wird.

Aktien-Idee 2: Carbios (WKN: A1XA4J)

Während Tomra Systems Umsätze und Gewinne kontinuierlich steigen und das Unternehmen schwarze Zahlen schreibt, sieht es bei Carbios etwas anders aus. Das französische Biochemie-Unternehmen ist die spekulativere Wahl für ein Investment in die Kreislaufwirtschaft der Zukunft. Schließlich befindet sich das Geschäftsmodell noch in der Entwicklung. Carbios forscht an einem Enzym, das die vollständige Wiederverwertung von Plastik ermöglichen soll – ohne Verluste und Qualitätsminderung. Erste Versuche waren von Erfolg gekrönt. Zugleich hat das französische Unternehmen ein Netzwerk aus renommierten Partnern.

ETF-Idee: BNP Paribas Easy ECPI Circular Economy Leaders UCITS ETF (ISIN: LU1953136527)

Der BNP Paribas Easy ECPI Circular Economy Leaders UCITS ETF ist ein physischer ETF. Die Kostenquote ist mit 0,3 % für einen Themen-ETF überschaubar. Aktuell befinden sich gut 225 Millionen Euro im ETF. Zugleich thesauriert der BNP Paribas Easy ECPI Circular Economy Leaders UCITS ETF die Erträge, sodass sich der Kreislaufwirtschaft-ETF ideal für den langfristigen Vermögensaufbau eignet.

Der BNP Paribas Easy ECPI Circular Economy Leaders UCITS ETF enthält Unternehmen, die einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit in der Wirtschaft leisten. Der Fokus dieser Unternehmen soll im Bereich Kreislaufwirtschaft liegen. Mit den 50 weltweit führenden Unternehmen verfolgt der BNP Paribas Easy ECPI Circular Economy Leaders UCITS ETF einen konzentrierten Ansatz. Seit seiner Auflage erzielte der Kreislaufwirtschaft-ETF eine Performance von 16,5 %.

Zu 0% Kommission in Aktien investieren? Jetzt ein kostenloses Depot* bei eToro eröffnen.

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Aktien-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: LiquidityX

Platz 3: Scalable Capital

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Aktien!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.