NEM kaufen: 22 % Plus seit gestern

Der Kurs von NEM (XEM) ist heute früh um mehr als 22 Prozent gestiegen. Es handelt sich dabei um den signifikantesten Anstieg innerhalb eines Tages seit Mai. Lohnt es sich jetzt NEM zu kaufen?

Der Kursanstieg setzte heute Nacht gegen 2:00 Uhr ein. Innerhalb von einer Stunde kletterte der Kurs dabei von 0,120 Dollar auf 0,139 Dollar. In den folgenden Stunden verlangsamte sich die Kursentwicklung zwar merklich. Bis 5:00 Uhr kletterte der Kurs jedoch weiter und erreichte schließlich den bisherigen Tageshöchstwert von 0,147 Dollar.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

NEM ist weit entfernt von den vergangenen Höchstwerten

Zuletzt hatte such NEM am 20. Juni auf einem vergleichbaren Kurs befunden. Seine bisherigen Spitzenkurse liegen jedoch noch in weiter Ferne.

Das sich selbst als Smart-Asset-Blockchain bezeichnende NEM-Netzwerk fungiert als eine Plattform für die Verwaltung von Assets, Beglaubigungen, Eigentumsregistern und Lieferketten. NEM basiert dabei auf einem Proof-of-Stake-Konsensalgorythmus. Der native Coin des NEM-Netzwerkes wird dabei als XEM bezeichnet.

Eingeführt worden war das Projekt bereits im März 2015. Seinen ersten Höhepunkt feierte NEM während des ersten Bitcoin-Runs Ende 2017. Damals war der XEM-Kurs auf über 1,8 Dollar hochgeschnellt – ein Rekordwert, der bis heute Bestand hat. Zwischen Januar und April 2018 war der Kurs jedoch wieder ebenso stark eingebrochen wie er zuvor gestiegen war.

Eine Renaissance sollte NEM erst in diesem Frühjahr erleben. Zwischen Anfang Januar und Anfang März kletterte der XEM-Kurs um 290 Prozent auf 0,837 Dollar. Auch dieses Jahreshoch sollte jedoch nur von kurzer Dauer sein.

NEM kaufen: Wird der XEM-Kurs weiter steigen?

Nachdem der XEM-Kurs zwischen Mai und Juni fast durchgehend gefallen war, hatte sich die Kryptowährung seit der letzten Juniwoche wieder etwas stabilisiert. Zwischen dem 22. Juni und dem 4. Juli war der Kurs um rund 60 Prozent von 0,087 auf 0,140 Dollar gestiegen.

In den folgenden eineinhalb Wochen hatte der XEM-Kurs jedoch wieder etwas nachgegeben. In den letzten Tagen hatte sich der Kurs wieder ein wenig erholt, nachdem bekannt gegeben worden war, dass die kolumbianische Regierung nun einen Teil ihrer Behörden das NEM-Netzwerk nutzen lassen will.

Ob dies jedoch ausreicht, um den aktuellen Kurssprung zu erklären, ist unklar. Es wäre derzeit auch noch verfrüht, in diesem Zusammenhang bereits von einer Trendwende zu sprechen. Anleger, welche NEM kaufen möchten, sollten dies daher auch eher mit Blick auf mögliche langfristige Kurssteigerungen tun.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

+ posts

Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. ETFs, Aktien und Kryptowährungen sind seine Leidenschaft.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Krypto-Broker

Platz 1: eToro

Platz 2: capital.com

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Kryptos!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.