250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Kryptos
NEU
Beste NFTs

Northern Data Aktie kaufen: Testat beseitigt Unsicherheit, Aktienkurs explodiert!

Die Aktionäre von Northern Data hatten kein einfaches Jahr 2021. Denn der Aktienkurs des Frankfurter Unternehmens litt massiv infolge des fehlenden Jahresabschlusses für das vergangene Geschäftsjahr. Dies sorgte für Unsicherheit bei den Anlegern. Zugleich zeigte sich das Unternehmen in der Vergangenheit nicht wirklich kooperativ, was die Pflege der Investor Relations in dieser schwierigen Zeit anging. Seit dem Hoch im März 2021 ging es rapide bergab. Das aktuelle Kursplus könnte jedoch der Anfang einer Erholungsrallye sein. Was müssen Anleger von Northern Data jetzt wissen?

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Aktienkurs von Northern Data hebt ab

Seit dem Frühjahr 2021 kannte der Aktienkurs von Northern Data nur eine Richtung. Zwischenzeitlich notierte die Northern Data Aktie im März deutlich über 130 Euro. Anfang November stand der Aktienkurs dann bei unter 60 Euro. In dieser Woche zog der Aktienkurs wieder an und notiert aktuell bei fast 80 Euro. Das Wochenplus summiert sich auf deutlich über 30 %.


 

Uneingeschränktes Testat von KPMG

Normalerweise ist der Erhalt eines Testats für den Jahresabschluss keine Meldung wert. Denn dies ist Usus für die börsennotierten Unternehmen. Doch beim Frankfurter Betreiber für Rechenzentren sieht dies anders. Denn lange Zeit mussten Anleger auf das Testat der Wirtschaftsprüfer warten. Nun gab es jedoch die Meldung, dass die Northern Data AG die uneingeschränkten Testate der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG für den Jahres- und Konzernabschluss 2020 erhalten habe. Das Unternehmen verwies darauf in einer Pflichtmitteilung am Vormittag des gestrigen Dienstags. Direkt im Anschluss legte der Aktienkurs um über 25 % zu.

Vorläufige Jahreszahlen bestätigt

Gemeinsam mit der Bekanntgabe der Testierung der Jahresabschlüsse bestätigte Northern Data auch die vorläufigen Jahreszahlen. Die aktuelle Prognose geht von Umsätzen für das Geschäftsjahr 2021 von 180 bis 220 Millionen und einem EBITDA zwischen 100 und 125 Millionen Euro aus. Jetzt wird sich zeigen, ob Northern Data trotz schwierigem Jahr 2021 mit einigen Herausforderungen die eigene Guidance erfüllen kann.

BaFin-Anzeige bleibt im Raum  

Die umstrittene Firma aus Frankfurt am Main hatte dieses Jahr einige Probleme. Denn Anfang Oktober gab es die Meldung, dass die BaFin Northern Data anzeigte. Die BaFin-Anzeige steht weiter im Raum. Somit wurde durch den Erhalt der Testate lediglich ein Teil der Unsicherheit beigelegt. Die Strafanzeige wurde wegen Verdachts der Marktmanipulation gestellt. Im Mittelpunkt steht eine irreführende Ad-Hoc-Mitteilung aus dem November 2019, obgleich die zuständigen Behörden aus ermittlungstaktischen Gründen an Details sparen.

Die weltweit führende Handels- und Investment-Community

logo-etoro
  • 2000+ Aktien an den Börsen von USA, China, Deutschland und vielen weiteren Ländern
  • 0€ Gebühren auf Aktien & ETFs
  • Über 20 Millionen Nutzer weltweit
  • Reguliert durch die FCA und CySec
  • Geschützt durch branchenführende Sicherheitsprotokolle
logo-etoro
Ihr Kapital ist im Risiko. 68% der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
 

Geschäftsmodell von Northern Data  

Northern Data ist ein deutsches Unternehmen, das im Bereich HPC-Lösungen tätig ist. Dabei geht es um das Thema High Performance Computing. Als innovatives Unternehmen ist man beispielsweise in den Zukunftstrends Blockchain-Technologie und Künstliche Intelligenz tätig. Beim Segment HPC handelt es sich um die gezielte Verknüpfung von Hochleistungsrechnern, um eine riesige Menge an Daten simultan zu verarbeiten. Als Schlüsseltechnologie für den digitalen Wandel ist HPC ein schnell wachsender Markt. Wer glaubt, dass die digitale Transformation noch am Anfang steht, findet in der IT-Branche enorme Wachstumschancen.

Sollte man jetzt die Northern Data Aktie jetzt kaufen?  

Der Erhalt der uneingeschränkten Testate für die Jahresabschlüsse 2020 beseitigte ein großes Stück Unsicherheit. Der Aktienkurs erholte sich in dieser Woche stark. In der Vergangenheit stand das umstrittene Unternehmen immer wieder im Fokus, wenn es um fehlende Integrität und zweifelhafte Geschäftspraktiken ging. Eine aktuelle BaFin-Anzeige sorgt für weitere Unsicherheit, die Folgen sind unklar. Kurzfristig könnte sich der Aktienkurs weiter erholen. Allerdings sollten auch die letzten Zweifel verschwinden, um wirklich wieder zu alten Hochs aufzubrechen. Zweifelsfrei ist Northern Data ein innovatives Unternehmen, das sich im Zukunftstrend der Digitalisierung bewegt. Doch Unsicherheit und Misstrauen waren für Unternehmen an der Börse noch nie vorteilhaft.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

+ posts

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Aktien-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: LiquidityX

Platz 3: Scalable Capital

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Aktien!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.