250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Kryptos
NEU
Beste NFTs

StakeMoon Coin kaufen: Ab morgen auf PancakeSwap erhältlich!

Nach dem erfolgreichen Vorverkauf von StakeMoon ist die Kryptowährung ab heute auf der dezentralen Exchange PancakeSwap verfügbar. Nachdem man durch den Vorverkauf über 500.000 US-Dollar erwirtschaftet hatte, folgt nun der nächste, große Meilenstein für die neue Kryptowährung.

Interesse am Staking geweckt? Jetzt mehr über StakeMoon erfahren!

Ab sofort wird es möglich sein, STAKEMOON auf der dezentralen Exchange zu erhalten. Dabei können sich alle Halter von StakeMoon auf hohe Renditen freuen, schließlich handelt es sich hierbei um eine Kryptowährung, die für langfristige Trader entwickelt wurde. Der Vorverkauf endet am 20. November.

StakeMoon ab sofort auf PancakeSwap erhältlich

PancakeSwap ist eine führende dezentrale (DEX) Börse, die es Usern ermöglicht, Hunderte von DeF-Coins ohne Mittelsmann zu kaufen, verkaufen und zu handeln. Pancakeswap verwendet ein automatisches Liquiditätspool-System, um den Handel zu erleichtern. Die Plattform ging erst mit September 2020 an den Start, dennoch benutzen täglich bereits Millionen von Usern die Börse, was zu einer sehr großen Liquidität führt.

Daher ist PancakeSwap die offensichtliche Wahl für die erste Notierung von STAKEMOON. Nach dem Listing auf PancakeSwap wird sofort ein Marktplatz für Käufer und Verkäufer geschaffen. Der Wert von STAKEMOON wird daher von den Marktkräften bestimmt. Der nächste und auch größte Meilenstein für die Kryptowährung ist das Listing auf Bitmart, welches im ersten Quartal 2022 angestrebt wird.

StakeMoon – das steckt hinter der neuen Kryptowährung

StakeMoon ist eine auf Binance Smart Chain basierende autonome Staking- und Liquiditätserzeugungstechnologie. Mit diesem Token ziehen Transaktionen einen Steuersatz von 15 % an, um Daytrader und Marktspekulanten davon abzuhalten, den STAKEMOON im Rahmen einer kurzfristigen Anlagestrategie zu kaufen und zu verkaufen. Davon werden 10 % an bestehende Token-Inhaber ausgeschüttet, während die restlichen 5 % dem StakeMoon-Liquiditätspool zugewiesen werden.

Das Team von StakeMoon ist Befürworter der langfristigen Vorteile von Staking und Gegner von kurzfristigen Spekulationen. „Wir glauben, dass der ideale Token-Inhaber jemand ist, der an die langfristige Vision des jeweiligen Kryptowährungsprojekts glaubt, und wir möchten diejenigen Inhaber belohnen, die bei uns bleiben“, sagte Scott Ryder, CEO von StakeMoon.

„Inhaber, die ihre Token dem StakeMoon-Protokoll zuweisen, erhalten wiederum Belohnungen. Die StakeMoon-Token werden zum Zweck der Bestätigung von Blockchain-Transaktionen verwendet und somit werden die vom Absender nachträglich gezahlten Gebühren gerecht an die Teilnehmer des Staking-Programms verteilt.“

Stakemoon – neue Kryptowährung mit Potenzial

Das Staking von Coins ist in letzter Zeit immer populärer geworden. Schließlich hat man so die Möglichkeit, durch das Halten der Kryptowährung einerseits eine Rendite zu erzielen. Anderseits hilft man der Kryptowährung auch dabei, positive Kursentwicklungen zu maximieren.

Dabei scheint die neue Kryptowährung Stakemoon vielversprechend, mit dem Listing auf PancakeSwap erhofft man sich nun auf einen weiteren, positiven Kurseinfluss. Zudem ist StakeMoon eine außergewöhnliche Kryptowährung, die vor allem all jene anspricht, die langfristig einen Gewinn erwirtschaften möchten.

Interesse am Staking geweckt? Jetzt mehr über StakeMoon erfahren!

+ posts

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin und Medienwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Nach Absolvierung der Handelsakademie hatte Jasmin bei größeren Zeitschriften sowie als PR-Mitarbeiter im Bundeskriminalamt Österreich (BKA) gearbeitet, bevor sie sich für ihr Studium entschlossen hat. Während des Studiums hat Jasmin ihre Leidenschaft für Finanzen entdeckt. Seit dem beschäftigt sich Jasmin umfangreich und intensiv mit Kryptowährungen, Aktien und Investmentstrategien. Ihre größte Leidenschaft sind Meme-Währungen. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://kryptoszene.de/

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Krypto-Broker

Platz 1: eToro

Platz 2: capital.com

Platz 3: Libertex

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.