Telcoin Kurs mit Plus von 150 % – Das müssen Anleger jetzt wissen

Der Kurs der Kryptowährung Telcoin (TEL) ist seit Dienstag um rund 150 Prozent gestiegen. Grund hierfür könnte das erst vor wenigen Tagen vorgenommene Listing von Telcoin auf der Poligon-nativen Quickswap Exchange sein.

Seit Jahresbeginn hat sich Telcoin damit um beinahe 26.000 Prozent verteuert. Sowohl im Februar als auch im März hatte der Kurs der Kryptpwährung jeweils bereits einen deutlichen Anstieg verzeichnet.

Telcoin migriert auf das Polygon-Netzwerk

Erst vor wenigen Tagen war Telcoin in der dezentralisierten Krypto-Börse Quickswap gelistet worden. Quickswap arbeitet auf Basis des Polygon-Netzwerks. Bei diesem handelt es sich um ein Layer-2-Protokoll der Ethereum-Blockchain.

Polygon war ins Leben gerufen worden, um die Transaktionsgeschwindigkeit der Ethereum-Blockchain zu beschleunigen. Als Layer-2-Lösung fungiert es dabei als eine Art zweite Schiene, auf welcher Transaktionen die Überholspur nutzen können. In den vergangenen Monaten sind immer mehr DeFi-Applikationen in Polygon integriert worden. Dies hatte dazu geführt, dass der Kurs von Polygon (MATIC) selbst ebenfalls stark gestiegen war.

Überweisungsgeschäft bietet Wachstumspotenzial

Neben dem Listing auf Quickswap könnte aber auch das neueste Update von Telcoin selbst seinen Teil zur aktuellen Rallye beigetragen haben. Telcoin bietet die Möglichkeit schneller und kostengünstiger dezentraler Geldüberweisungen. Erst Anfang dieser Woche war bekannt geworden, dass Telcoin in das Überweisungsgeschäft in Australien einsteigt.

Die Nachfrage nach kontaktlosen Finanztransaktionen hatte zuletzt aufgrund der Pandemie stark zugenommen. DeFi-Applikationen auf Blockchain-Basis könnten hierbei in Zukunft eine entscheidende Rolle spielen.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Bereits im Februar hatte Telcoin ein Update gelauncht, welches Überweisungsdienstleistungen zwischen Kanada und den Philippinen ermöglicht. Damals hatte man schon angekündigt, demnächst auch Überweisungen in Australien, Singapur und die USA zu ermöglichen.

Wird der Telcoin Kurs weiter steigen?

Die Integration auf Polygon und das Listing über Quickswap dürfte Telcoin in Zukunft für viele Anleger noch interessanter machen. Die Zahl der Transaktionen wird damit wohl nochmals deutlich steigen.

Gleichzeitig ist das Team hinter der Kryptowährung aktuell fieberhaft bestrebt, auf weitere Märkte zu expandieren. Bereits die Expansion auf den australischen Markt für Überweisungen hat unmittelbar zu einem starken Kursanstieg geführt. Es ist daher nicht unwahrscheinlich, dass die bevorstehende Ausweitung des Dienstes auf Singapur und die USA zu einem weiteren Kursanstieg führen wird.

Seit 11 Uhr verzeichnet TEL eine Kurskorrektur infolge des rasanten Anstiegs von gestern. Dabei sackte der Preis zwischenzeitlich auf unter 0,04 Dollar ab. Interessierte Anleger sollten jedoch weiterhin ein Auge auf diese Kryptowährung haben. In Zukunft sind weitere Preisschübe durchaus sehr wahrscheinlich.

Schnell und sicher in echte Kryptwährungen investieren? Jetzt ein kostenloses Konto* bei eToro eröffnen.

Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. ETFs, Aktien und Kryptowährungen sind seine Leidenschaft.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Krypto-Broker

Platz 1: eToro

Platz 2: capital.com

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Kryptos!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.