250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Kryptos
NEU
Beste NFTs

THORChain, Render Token, Anchor Protocol: Diese Coins sind jetzt besonders gefragt

Die Erholung am Kryptomarkt setzt sich weiter fort. Zu den am besten performenden Kryptowährungen zählen aktuell THORChain (RUNE), Render Token (RNDR) und Anchor Protocol (ANC).

THORChain (RUNE)

THORChain gehört zu den großen Gewinnern der letzten 24 Stunden. Seit gestern Vormittag ist der Kurs des eigenen Tokens RUNE um annähernd 30 Prozent gestiegen. Heute früh gegen 5 Uhr hatte der RUNE-Preis dabei kurzzeitig 5,88 Dollar erreicht. In der Folgezeit hat sich der Kurs bei 5,6 Dollar stabilisiert. Zuletzt hatte sich RUNE am 20. Januar auf einem ähnlichen Preisniveau befunden.

Grund für den jüngsten Kursanstieg sind der Mainnet-Launch sowie die bevorstehende Integration in das Terra-Netzwerk. Letzteres ermöglicht den Handel mit LUNA-Token und die Nutzung von TerraUSD (UST) innerhalb des THORChain-Ökosystems. Mittlerweile unterstützt THORChain sechs unterschiedliche Wallet-Typen und acht Blockchains auf seiner THORSwap Cross-Chain DEX. Als Reaktion darauf hat das Trading-Volumen von THORChain heute früh ein Allzeithoch erreicht.

Render Token (RNDR)

Rund 16 Prozent nach oben ging es seit gestern für Render Token. Damit wird RNDR derzeit wieder bei rund 3,00 Dollar gehandelt. Dieser jüngste Kursanstieg stellt nicht die erste größere Aufwärtsbewegung für RNDR in den letzten Wochen dar.

Bereits Mitte Februar hatte es einen ähnlich starken Kursanstieg gegeben, welche jedoch anschließend nicht zuletzt aufgrund der allgemeinen Unsicherheit am Markt wegen der Ukraine-Krise schnell wieder zunichtegemacht worden war.

Render Token ist ein dezentrales GPU-Rendering-Netzwerk, welches auf der Ethereum-Chain läuft. Ziel von Render Token ist es, digitale Künstler und Grafikdesigner miteinander zu vernetzen und ihnen dezentrale Rechenkraft für anspruchsvolle Rendering-Aufgaben zur Verfügung zu stellen.

Anchor Protocol (ANC)

Der Kurs von Anchor Protocols Token ANC, zeigt bereits seit Anfang Februar nach oben. Seit dem ist der ANC-Preis um rund 200 Prozent auf aktuell 3,92 Dollar gestiegen. Im Gegensatz zum breiten Markt hatte ANC auch Mitte Februar keine größeren Verluste erlitten. Lediglich in den letzten Tagen war die Kursrallye etwas zum Erliegen gekommen. Der jüngste Kursanstieg könnte hier nun jedoch wieder eine Trendwende markieren.

+ posts

Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. ETFs, Aktien und Kryptowährungen sind seine Leidenschaft.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top ETF-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: Scalable Capital

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit ETFs!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.