Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Altcoins
NEU
Neue Presales
/ News /
Varta Aktie mit starkem Plus – kaufen oder nicht?
Varta Aktie mit starkem Plus – kaufen oder nicht?
Profil

Florian Schulze

Profi Investor

Der Batterie-Hersteller Varta hat starke Zahlen für sein abgeschlossenes Geschäftsjahr 2021 vorgelegt. Gleichzeitig werfen der Ukraine-Krieg und die stark gestiegenen Rohstoffpreise jedoch ihren Schatten auf 2022. Sollte man jetzt die Varta Aktie kaufen, oder besser abwarten?

2021 ist es Varta gelungen, seinen Umsatz um vier Prozent auf 903 Millionen Euro zu steigern. Beim Gewinn konnte man sich sogar um rund ein Drittel auf 126 Millionen Euro verbessern. Einer der Hauptgründe hierfür war die deutlich gesteigerte Profitabilität. So lag die EBITDA-Marge 2021 bei 31,3 Prozent.

Von Anlegern wurden diese jüngsten Zahlen freudig aufgenommen. Die Varta Aktie (ISIN: DE000A0TGJ55) ist seit Montag um mehr als 10 Prozent im Wert gestiegen. Derzeit wird das Papier bei 98,9 Euro gehandelt. Dies ist der höchste Wert seit Anfang Februar.

Rohstoff- und Energiekosten könnten Ergebnis 2022 drücken

Angesichts des guten Abschneidens im zurückliegenden Geschäftsjahr hat sich die Unternehmensführung vorsichtig optimistisch mit Blick auf das Geschäftsjahr 2022 geäußert. Gleichzeitig warnte man jedoch, dass die zuletzt deutlich gestiegenen Rohstoff- und Energiekosten negativen Einfluss auf das Geschäft in diesem Jahr haben würden.

Wie hoch diese zusätzlichen Kosten künftig ausfallen werden, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt, laut Varta, noch nicht genau beziffern. Zwar habe man vor, die gestiegenen Kosten über Preiserhöhungen an die Kunden weiterzugeben. Jedoch werde dies nur verzögert erfolgen, sodass eine Schmälerung beim Gewinn zu erwarten ist.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Gleichzeitig bekräftigt Varta, die eigenen Vorräte in diesem Jahr weiter auszubauen, um sich vor möglichen Lieferkettenunterbrechungen zu schützen. Dennoch könne man nicht ausschließen, dass es in Zukunft zu vereinzelten Unterbrechungen der eigenen Produktion kommen könne, sofern es nicht gelinge, Engpässe rechtzeitig zu kompensieren.

Aufgrund dessen fällt der vom Vorstandsvorsitzenden Herbert Schein für 2022 anvisierte Erlös-Anstieg auf 950 Millionen bis 1 Milliarde Euro verhältnismäßig moderat aus. Beim bereinigten Betriebsgewinn geht man unterdessen von 260 bis 280 Millionen Euro aus.

Zu 0% Kommission in Aktien investieren? Jetzt ein kostenloses Depot* bei eToro eröffnen.</strong

Varta Aktie kaufen? Analysten zeigen sich abwartend

Lohnt es sich jetzt für Anleger, die Varta Aktie zu kaufen? Zumindest unter den Analysten herrscht diesbezüglich Uneinigkeit, wobei eine Mehrheit derzeit eher gegen einen Kauf ist.

So sprechen sich derzeit von acht Kursbeobachtern lediglich drei für einen Kauf bzw. eine Aufstockung aus. Demgegenüber plädieren drei für „Halten“ und zwei Experten sogar für einen Verkauf.

Die jüngsten Bewertungen schwanken dabei jedoch eher zwischen optimistisch und neutral. So haben sowohl JPMorgan als auch Warburg Research am 1. April ein Kursziel von jeweils 113 Euro ausgegeben. Demgegenüber bewertete die DZ Bank die Varta Aktie am selben Tag mit „Halten“ und gab 95 Euro als Kursziel aus. Heute Morgen senkte Berenberg seine Bewertung auf „Halten“ bei einem Kursziel von 105 Euro.

Das mittlere Kursziel liegt derzeit bei 106 Euro. Damit wird das weitere Kurspotenzial der Varta Aktie von den Analysten aktuell bei 7,3 Prozent verortet.

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
9.6/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Profil

Florian Schulze

Profi Investor

Florian Schulze

Profi Investor

Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. ETFs, Aktien und Kryptowährungen sind seine Leidenschaft.
Alle Beiträge von Florian
Themen

Weiterlesen

Dogecoin DOGE kaufen

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar