Das ist der beste Anleihen-ETF 2020

Aktien-ETFs, Immobilien-ETFs, Gold- oder Silber-ETCs sind nur einige Möglichkeiten für Anleger, um diversifiziert und passiv zu investieren. Die jüngste Rallye der weltweiten Kapitalmärkte richtete das Hauptaugenmerk vieler Anleger auf die Aktien. Allerdings gibt es auch Anleihen-ETFs, die sich zur Diversifikation des eigenen Depots eignen und zugleich tolle Renditen bieten.

Der SPDR Thomson Reuters Global Convertible Bond UCITS (ISIN: IE00BDT6FP91) ist der Anleihen-ETF mit der besten Performance im Jahr 2020 und bringt es auf eine annualisierte Rendite von 19,22 % (Stichtag 01.09.2020).


Index und Ziel des ETFs

Der SPDR Thomson Reuters Global Convertible Bond UCITS ermöglicht Anlegern eine Abbildung des Refinitiv Qualified Global Convertible Index, der den weltweit investierbaren Markt für Wandelanleihen abbildet. Mit dem ETF ist es möglich, diversifiziert in den Wandelanleihenmarkt zu investieren.

Tipp
➡ Für den Handel mit Aktien & ETFs wird ein Depot benötigt. Wir empfehlen die kostenlosen Depots von Trade Republic*, Smartbroker* und Consorsbank*.

Das sind Wandelanleihen

Aktien und Anleihen sind den meisten Anlegern ein Begriff. Bei Wandelanleihen handelt es sich um komplexe Anlageprodukte, die eine Kombination aus beiden Anlageklassen darstellen. Bei der Wandelanleihe ist der Tausch der Anleihe in Aktien zu einem festgelegten Preis möglich. Bis zum Umtausch in die Aktien gibt es regelmäßige Zahlungen. Auf der einen Seite können die Wandelanleihen eine Partizipation an Kursgewinnen ermöglichen. Auf der Gegenseite ist die Verzinsung vergleichsweise gering. Bei Investments in Wandelanleihen gibt es den Nachteil einer geringen Auswahl. Zudem besteht ein Währungsrisiko. Die Mindestsumme für Investitionen ist hoch. Somit bietet der ETF für Anleger die Chance, mit kleineren Beträgen und risikoärmer in Wandelanleihen zu investieren.

Allgemeine Informationen zum ETF

Der SPDR Thomson Reuters Global Convertible Bond UCITS ist ein Wandelanleihen ETF mit einer Fondsgröße von 466 Millionen Euro (Stand 01.09.2020). Das Anlageprodukt wird physisch abgebildet, Erträge werden in den ETF reinvestiert. Die Kostenquote beträgt 0,55 % TER. Insgesamt befinden sich 269 Positionen im ETF.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handeln Sie Aktien, Anleihen, Fonds und ETFs ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos


Die verschiedenen Sektoren

Die Allokation der Sektoren im SPDR Thomson Reuters Global Convertible Bond UCITS ETF zeigt, dass drei Branchen fast die Hälfte aller Positionen ausmachen. Mit einer Gewichtung von über 25 % sind IT-Unternehmen überproportional vertreten. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen mit 17,94 % bzw. 8,94 % die Branchen Nicht-Basiskonsumgüter und Industrieunternehmen. Einen kleineren Anteil von über 3 % machen immerhin die Material- und Immobilienbranche aus.

Geografische Allokation

Wie bei den meisten Anlageprodukten zeigt sich bei der geografischen Aufteilung eine US-amerikanische Dominanz. Über die Hälfte der im ETF enthaltenen Positionen stammt aus den Vereinigten Staaten von Amerika. Mit Frankreich, China, Deutschland und Japan machen vier weitere Staaten einen Anteil von 7-8 % am SPDR Thomson Reuters Global Convertible Bond UCITS ETF aus.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Ab 0 Euro in ETFs investieren: Mit dem kostenlosen Depot des Testsiegers.

✔️ mehr als 80 ETFs kostenlos kaufen
✔️ über 300 kostenlose Sparpläne
✔️ keine Depotgebühren

Mehr Infos


Die größten Positionen

Der Markt für Wandelanleihen ist überschaubar. Nichtsdestotrotz finden sich im SPDR Thomson Reuters Global Convertible Bond UCITS ETF die Wandelanleihen namhafter Unternehmen wieder. Die größte Gewichtung haben die Anleihen des innovativen Automobilkonzerns Tesla (WKN: A1CX3T) aus den USA. Das Unternehmen von Elon Musk ist mit einer Gewichtung von mehr als 3 % mit zwei verschiedenen Wandelanleihen im ETF vertreten. Das Gleiche gilt für den asiatischen E-Commerce-Konzern SEA Ltd. (WKN: A2H5LX), dessen Tätigkeitsschwerpunkt in den südostasiatischen Ländern liegt. Mit den Southwest Airlines (WKN: 862837), MercadoLibre (WKN: A0MYNP) oder Dish Network Corp. (WKN: A0NBN0) enthält der ETF Wandelanleihen von etablierten Unternehmen.

Die restliche Laufzeit

Während Aktien eine unbegrenzte Beteiligung an Unternehmen ermöglichen, sind Anleihen von Natur aus zeitlich begrenzt. Die restliche Laufzeit der Anleihen im ETF bewegt sich bei fast 75 % zwischen einem und fünf Jahren. Weniger als 10 % der Anleihen laufen im nächsten Jahr aus, während unter 5 % der Wandelanleihen eine Laufzeit von über sieben Jahren haben.

Jetzt kostenlos zum ETF-Newsletter anmelden:



Die Wertentwicklung

Die Wertentwicklung des SPDR Thomson Reuters Global Convertible Bond UCITS ETF ist im Jahr 2020 positiv. Mit einer Rendite von fast 20 % im laufenden Jahr schlägt das Anlageprodukt alle Alternativen im Bereich Anleihen-ETFs. Seit der Auflage vor mehr als zwei Jahren beträgt die jährliche Rendite im Durchschnitt 9,49 %. Damit liegt der Wandelanleihen-ETF knapp über dem iShares MSCI World ETF (ISIN: IE00B0M62Q58), der eine durchschnittliche Rendite von 7,13 % p.a. erzielte. In turbulenten Zeiten wie der Corona-Krise kann ein Wandelanleihen-ETF eine sinnvolle Alternative sein, da die Kombination aus Anleihen und Aktien eine risikoarme Rendite ermöglicht.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Deutschlands erster mobiler und provisions­freier Broker

✔️ Aktien und ETFs ohne Orderprovision
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Mehr als 300 ETFs dauerhaft kostenfrei besparbar

Mehr Infos


Der SPDR Thomson Reuters Global Convertible Bond UCITS ETF im Überblick

Name: SPDR Thomson Reuters Global Convertible Bond UCITS ETF
ISIN: IE00BDT6FP91
WKN: A2JE3J
Kosten (TER): 0,55 %
Ertragsverwendung: Thesaurierend
Replikationsmethode: Physisch
Auflagedatum: 23.05.2018
Fondsgröße: 466 Mio. EUR (01.09.20)
Handelbar bei u.a.: Smartbroker*, Scalable Capital*, Consorsbank*

Tipp
Interesse an ETF? Jetzt zum Newsletter anmelden oder die besten Anbieter im Depotvergleich oder ETF-Sparplan-Vergleich finden!

Startseite

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit ETFs!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here