Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Altcoins
NEU
Neue Presales
/ News /
5 neue Kryptowährungen mit Potenzial
5 neue Kryptowährungen mit Potenzial
Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Digitale Währungen erlebten in den letzten Jahren einen Boom. Mittlerweile gibt es weit über 15.000 verschiedene Kryptowährungen – Tendenz stark steigend. Denn fortlaufend werden neue Krypto-Projekte gelauncht und digitale Coins entwickelt. Während viele Kryptowährungen im Laufe der Zeit wieder in der Versenkung verschwinden dürften, gibt es auch einige Coins mit Potenzial. Im folgenden Beitrag widmen wir uns fünf neuen Kryptowährungen mit Potenzial, die noch nicht allzu lange zum Investieren bereitstehen. Diese noch jungen Krypto-Projekte mit überschaubarer Market Cap könnten sich in Zukunft etablieren, sodass der Kurs der nativen Token explodieren könnte.

LuckyBlock: Nach ausverkauftem Pre-Sale ist der Hot Coin handelbar!

Luckyblock

Bereits einige Tage vor dem offiziellen Ende des Pre-Sales am 01. Februar gaben die Entwickler hinter LuckyBlock die freudige Nachricht bekannt. Denn der LBLOCK Token war im Pre-Sale ausverkauft. Nun folgte bereits einige Tage früher der Handel auf PancakeSwap. Wer sich bereits am Anfang an LuckyBlock beteiligen möchte, hat jetzt die Möglichkeit, die LBLOCK Token bei PancakeSwap zu kaufen.

Denn beim Krypto-Projekt LuckyBlock und dem nativen Token LBLOCK handelt es sich um eine neue Kryptowährung mit Potenzial, das sich insbesondere aus dem Zukunftsmarkt Online-Lotterien speist. Denn LuckyBlock möchte eine Blockchain-Online-Lotterie veranstalten, die höhere Gewinnchancen für alle Teilnehmer bietet und zugleich maximale Transparenz schafft. Dieser Ansatz scheint vielversprechend, sodass der LBLOCK Token langfristig performen könnte. Denn das Wachstum in der Glücksspielbranche verläuft dynamisch, zugleich ist das Vertrauen ein wichtiger Faktor, wenn Teilnehmer langfristig beim jeweiligen Online-Glücksspiel bleiben sollen.

Wenn sich Krypto-Fans im Januar 2022 eine neue Kryptowährung mit Potenzial für ein wachstumsstarkes Krypto-Depot suchen, führt somit kein Weg an LuckyBlock vorbei. Denn das Whitepaper und die Roadmap offenbaren zugleich spannende Entwicklungsschritte, die in den nächsten Wochen anstehen. Nicht wenige Finanz-Magazine haben LuckyBlock in den letzten Wochen schon als Hot Coins des Jahres 2022 gehandelt – Anleger können gespannt sein, ob LBLOCK dem eigenen Anspruch gerecht wird und sich frühzeitig eine Beteiligung am innovativen Blockchain-Projekt sichern. 

ChessNFT: Krypto-Fans werden dank Blockchain Teil der Schach-Geschichte 

Chess-NFT

Der NFT-Hype erstreckt sich mittlerweile über verschiedene Branchen. Mit dem Krypto-Projekt ChessNFT gibt es für Schachfans aus aller Welt einzigartige Stücke aus der Historie des Schachsports, basierend auf der Blockchain-Technologie. Dabei verbinden die NFTs unterschiedliche Erlebnisse für die Schachfans. Beispielweise können diese bei der Gold Edition der Queens Series ein Online-Meeting mit einem Grandmaster des Schachs bekommen und das anschließende Spiel gegen diesen wird als NFT festgehalten.

Als offizielle NFT-Series der Meltwater Champions Chess Tour hat ChessNFT das Potenzial, sich in den nächsten Wochen nach dem Launch überdurchschnittlich zu entwickeln. Schließlich erfreut sich der Schachsport durchaus wachsender Beliebtheit. Die Verbindung mit der Blockchain-Technologie könnte gerade in den Sphären des Schach-Universums von Erfolg gekrönt sein – denn nun hat jeder die Chance, sich ein Stück der Schach-Geschichte zu sichern. Wenn sich NFTs dann durchsetzen, ist es nicht unwahrscheinlich, dass der Wert der Schach-NFTs der ersten Stunde stark ansteigt. 

Hyperverse Coin: Metaverse mit Millionen von Planeten  

Hyperverse Coin

Der Hyperverse Coin steht im Mittelpunkt des HyperVerse, einem virtuellen Metaverse, das aus mehreren Millionen Planeten besteht. Ende letzten Jahres folgte auf die Umbenennung von Facebook zu Meta ein wahrer Hype für alles, was nur im Entferntesten mit dem Metaverse zu tun hat. Dieser flachte zwar ab, in Zukunft könnten Metaverse Coins jedoch erneut explodieren. Das HyperVerse geht dabei sogar noch einen Schritt weiter und bezieht das ganze Universum in die digitale Darstellung mit ein. Hier können sich die User mit Freunden verbinden, verschiedene Erfahrungen und Erlebnisse schaffen, tokenisierte Items erstellen oder ein Geschäftsmodell starten.

Mit V-DAO setzt das HyperVerse auf eine faire Mitbestimmung der User. In einer dezentralisierten Welt können die Hyperverse Coin Besitzer durch Abstimmungen Einfluss ausüben und neue Vorschläge einbringen. Zugleich ist auch das Kapital bei HyperVerse dezentralisiert. Innerhalb der digitalen Welt ist es somit möglich, tokenisierte Aktien aus der echten Welt zu traden oder in Optionen sowie ETFs zu investieren. Das Metaverse wird mit dem Hyperverse Coin erneut einen Schritt konkreter.

Ideaology: Unique Solutions für Unternehmer, Freiberufler und Co. 

Ideaology

Beim Krypto-Projekt Ideaology handelt es sich um einen innovativen Ansatz, der bereits einen realen Nutzen erzeugen soll. Denn Ideaology bietet unique Lösungen für die Unternehmerwelt an. Beispielsweise können diese für innovative Ideen, ein dezentralisiertes Crowdfunding abhalten und somit einfach an das benötigte Kapital kommen, um das eigene Business weiterzuentwickeln. Das Blockchain-Projekt Ideaology möchte verschiedene Personengruppen zusammenbringen – Innovatoren, Entwickler und Investoren.

Die Multi-Chain IDO-Plattform läuft aktuell auf Ethereum, Binance Smart Chain und Polygon, womit durch die Cross-Chain-Token-Pools das Fundraising von innovativen Projekten perfektioniert werden kann. Innovatoren können hier in Zukunft einfach Geld einsammeln und ihr Vorhaben finanzieren. Zugleich gehört zu Ideaology auch eine Decentralised Exchange, auf welcher die User bestimmte Währungspaare swappen können. Mit einem Launchpad für Gründer (IDO) und einem Launchpad für Entwickler (WorkX) sollen innovative User am Anfang ihres Wegs unterstützt werden – ein spannender Ansatz. 

Xanalia: NFT-Marketplace mit Fokus auf AR/VR – Profiteur vom Metaverse-Hype?  

Xanalia

Bei Xanalia handelt es sich ebenfalls um ein Krypto-Projekt, das mittelbar vom Metaverse-Hype profitieren können. Denn Xanalia wirbt selbst damit, der beste dezentralisierte Marktplatz für NFTs auf der Binance Smart Chain zu sein, der den Fokus auf Augmented und Virtual Reality legt. NFTs etablieren sich immer mehr und könnten das digitale Asset der Zukunft sein. Durch die Integration von Augmented Reality und Virtual Reality können die User viel intensiver mit ihren NFTs interagieren.

Dabei überzeugt Xanalia durch eine Vielzahl unterschiedlicher Features. Trader können in NFTs und digitale Kunst investieren, die bei Xanalia gelistet wird. Demgegenüber ist es auch möglich, eigene NFTs zu kreieren und NFTs zu staken, um diese entweder bei Xanalia oder in virtuellen Games zu nutzen. Sicherlich steht Xanalia noch ganz am Anfang der Entwicklung – die ersten Schritte in der Roadmap datieren auf den März 2021. Zugleich gibt es wachsende Konkurrenz. Wenn der Markt für NFTs jedoch wächst und sich Xanalia etabliert, könnten auch für den NFT Marketplace für VR/AR lukrative Marktanteile übrigbleiben.

Welche Kryptowährung mit Potenzial ist die beste Wahl?

Wer in neue Kryptowährungen mit Potenzial investiert, muss sich immer den Risiken bewusst sein. Denn die Krypto-Projekte befinden sich noch am Anfang ihrer Entwicklung und könnten in den nächsten Monaten und Jahren explodieren. Ebenfalls ist es jedoch möglich, dass sich der konkrete Usecase nicht realisiert und ein Totalverlust entsteht.

Während der Hyperverse Coin oder der Xanalia NFT Marketplace von einer Zukunftsvision leben, könnte sich der LuckyBlock Coin aufgrund eines realen Marktwachstums durchsetzen. Denn der Markt für Online-Lotterien ist bereits heute existent und boomte in den vergangenen Jahren. Immer mehr Kapital der Menschen fließt in Online-Lotterien – nun möchte sich LuckyBlock ein Stück vom lukrativen Kuchen sichern. Mit einem frühzeitigen Kauf der LBLOCK Token können auch Krypto-Fans im frühen Stadium von LuckyBlock profitieren, wenn der Kurs in den nächsten Monaten wirklich explodiert.

Neue Kryptowährung direkt nach der Veröffentlichung: Lucky Block

Lucky Block Image

Bewertung

  • Direkt nach der Veröffentlichung günstig einsteigen
  • Dezentrale Blockchain-Plattform
  • Hohe Gewinnchancen für weitere Coins
  • Vielversprechendstes Krypto-Konzept 2022
Lucky Block Image

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
9.6/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Daniel Robrecht

Profi Investor

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.
Alle Beiträge von Daniel
Themen

Weiterlesen

Kryptos für das erste Quartal 2022

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar