250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Kryptos
NEU
Beste NFTs

ApeCoin explodiert um 40 Prozent – Started Bored Ape Yacht Club das nächste große Ding?

Die Kryptowährung ApeCoin (APE) ist seit gestern rund 40 Prozent im Wert gestiegen. Auslöser sind Gerüchte rund um einen möglicherweise anstehenden Land-Drop für Yugo Labs bevorstehendes Metaverse-Projekt „Otherside“. Könnte sich Anlegern hier jetzt eine einmalige Chance bieten?

ApeCoin Kurs

Nachdem der ApeCoin-Kurs über mehrere Tage hinweg weitgehend auf der Stelle getreten war, setzte bereits zu Beginn dieser Woche eine neue Aufwärtsbewegung ein. Richtig an Fahrt aufgenommen hat dieser Aufwärtstrend aber seit heute früh gegen 3:25 Uhr. Bis 5:55 Uhr war der APE-Preis von 13,18 auf 16,53 Dollar hochgeschnellt – ein Plus von rund 25 Prozent.

Nach kurzzeitigen Gewinnmitnahmen setzte sich die Aufwärtsbewegung in der Folgezeit weiter fort. Um 12:30 Uhr war der APE-Kurs dabei bereits bis auf 17,10 Dollar geklettert. Damit beläuft sich das Kursplus der letzten 24 Stunden mittlerweile auf über 38 Prozent. Das letzte Mal hatte sich ApeCoin am 18.03. in der Zeit nach dem Launch des Coins auf einem vergleichbaren Kurs befunden.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

Wale stürzen sich auf ApeCoin

Das Handelsvolumen von APE ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 330 Prozent gestiegen und beläuft sich derzeit auf über 2,3 Milliarden Dollar.

Angetrieben wird der Run auf APE jedoch nicht bloß von Kleinanlegern. Auch eine Vielzahl von Krypto-Walen hat sich zuletzt vermehrt auf ApeCoin gestürzt. Laut Daten von WhaleStats ist ApeCoin derzeit unter den zehn am meisten gekauften Token der 100 größten Ethereum-Wale. Vor APE stehen dabei lediglich Ethereum selbst, sowie einige Stablecoins.

Schnell und sicher in echte Kryptwährungen investieren? Jetzt ein gebührenfreies Krypto Broker Konto* bei eToro eröffnen.

Steht ein BAYC Land-Airdrop bevor?

Angetrieben wird die aktuelle Kursentwicklung augenscheinlich von Gerüchten, dass Mitglieder des Bored Ape Yacht Club (BAYC) bzw. des Mutant Ape Yacht Club (MAYC) virtuelles Land für Yuga Labs bevorstehendes Metaverse-Projekt „Otherside“ erhalten könnten.

Otherside soll ein Krypto-MMORPG werden, in welchem Spieler die Möglichkeit haben sollen, ihre NFTs als native Avatare zu nutzen. In einem geleakten Investor-Pitch hatte Yuga Labs Einnahmen von 178 Millionen Dolalr aus dem Verkauf von virtuellem Land prognostiziert.

Laut einigen BAYC-Mitgliedern soll der Verkauf des virtuellen Lands im Rahmen eines niederländischen Auktionsmodells ablaufen. Als Startgebot könnten dabei 600 APE festgelegt werden.

Angesichts des Hypes, welcher Metaverse-Projekte seit einiger Zeit umgibt, ist es durchaus nicht unwahrscheinlich, dass die Nachfrage nach APE in den kommenden Wochen noch deutlich weiter steigen könnte.

+ posts

Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. ETFs, Aktien und Kryptowährungen sind seine Leidenschaft.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top ETF-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: Scalable Capital

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit ETFs!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.