Forbes-Ranking: die 10 wertvollsten Sportclubs der Welt 2020

Alle Jahre wieder veröffentlicht das US-amerikanische Wirtschaftsmagazin Forbes interessante Rankings. Sportinteressierte können sich an verschiedenen Ranglisten erfreuen. Neben den reichsten Sportlern und Sportlerinnen der Welt sowie den höchsten Einnahmen im letzten Jahr gibt es auch Rankings, die ganze Vereine betreffen. Kürzlich veröffentlichte das Magazin eine Liste mit den wertvollsten Sportteams im Jahr 2020. Mit einem Wert von 3,02 Milliarden US-Dollar landet mit dem FC Bayern München ein deutscher Verein auf Platz 24 – für die Top 10 reichte es bei weitem nicht. Im Folgenden gibt es die 10 wertvollsten Teams der Welt.
Platz 10 – Manchester United (WKN: A1J2MK)

Auf dem 10. Platz des „Wertvollste Teams der Welt“-Rankings landet ein börsennotierter Fußballclub. Manchester United ist ein englischer Traditionsverein, der in der englischen Premier League spielt. Der Wert wird im Jahr 2020 auf 3,81 Milliarden US-Dollar geschätzt. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich nichts verändert bei den „Red Devils“. Umfragen und Schätzungen zufolge gehört Manchester United zu den Vereinen mit den meisten Anhängern auf der Welt und dem höchsten jährlichen Umsatz.

Tipp
➡ Für den Handel mit Aktien & ETFs wird ein Depot benötigt. Wir empfehlen das kostenlose Depot von Smartbroker*.

Platz 9 – New York Giants

Der 9. Platz in der Rangliste ist einem Team aus der amerikanischen NFL vorbehalten. Die New York Giants sind ein amerikanisches Football-Team, das 1925 mit einer 500 Dollar Investition gegründet wurde. Ursprünglich hieß der Verein New York Football Giants zur Unterscheidung vom gleichnamigen Baseballteam. Der letzte Sieg des prestigeträchtigen Superbowls datiert im Jahr 2011. Nichtsdestotrotz gehören die Giants aus New York City zu den wertvollsten Teams der Welt. Im Vergleich zum letzten Jahr stieg der Wert um 18 % auf 3,9 Milliarden US-Dollar.

Jetzt kostenlos zum ETF-Newsletter anmelden:



Platz 8 – FC Barcelona

Der FC Barcelona landet auf dem achten Platz der wertvollsten Teams im 2020er-Ranking. Daran wird auch der mögliche Transfer von Superstar Lionel Messi nichts ändern, dessen Marktwert sich auf 112 Millionen Euro beläuft. Der FC Barcelona ist 4,02 Milliarden US-Dollar wert. Der Klub aus Katalonien ist der Rekordpokalsieger Spaniens. Bei den Meistertiteln muss sich Barca dem Erzrivalen Real Madrid geschlagen geben, der auch den Kampf um das wertvollere Team für sich entscheidet.

Platz 7 New England Patriots

8 % wertvoller als im letzten Jahr – das trifft auf das Team der New England Patriots zu, einem US-amerikanischen NFL-Team. Dessen Wert beläuft sich auf 4,1 Milliarden US-Dollar im Jahr 2020. In den letzten Jahren gehörten die Pats zu den erfolgreichsten Football-Teams der Welt. Dies äußerte sich in den Superbowl-Siegen 2014, 2016 und 2018. Insgesamt triumphierte das Team aus Foxborough in Massachusetts sechsmal beim wichtigsten Football-Spiel der Welt.
Platz 6 – Real Madrid

Der wertvollste Fußballclub der Welt ist der spanische Rekordmeister Real Madrid. 2020 beläuft sich der Wert vom Top-Klub aus der Hauptstadt auf 4,24 Milliarden US-Dollar. Seit der Gründung der Primera Division (heute: La Liga) sind die Königlichen ununterbrochen Mitglied im spanischen Fußball-Oberhaus. Mittlerweile besteht die Titelsammlung von Real aus über 30 Meistertiteln, fast 20 Pokalsiegen und über 10 Titeln im Europapokal der Landesmeister bzw. der Champions League.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handeln Sie Aktien, Anleihen, Fonds und ETFs ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos


Platz 5 – Golden State Warriors

Die Golden State Warriors sind das erste NBA-Basketballteam in der Rangliste. Mit einer Steigerung von 23 % sind die Basketballer im Jahr 2020 4,3 Milliarden US-Dollar schwer und deutlich mehr wert als im Vorjahr. In den letzten Jahren konnten die Jungs um Top-Star Stephen Curry die Hälfte ihrer sechs Meistertitel gewinnen. 2015, 2017 und 2018 hieß der NBA-Sieger Golden State Warriors aus San Francisco.

Platz 4 – Los Angeles Lakers

Auf dem vierten Platz landet ein weiteres Team aus der US-amerikanischen NBA, der wohl besten Basketballliga der Welt. Der Wert des Teams steigerte sich um 19 % auf 4,4 Milliarden US-Dollar. Lange Zeit galten die Lakers als das wertvollste Franchise-Team in der NBA. Die großen Erfolge liegen in der Vergangenheit weiter zurück. 2010 gewann das Team aus Kalifornien das letzte Mal die National Basketball Association.
Platz 3 – New York Knicks

Das wertvollste Basketballteam der Welt sind im Jahr 2020 die New York Knicks. Deren Wert steigerte sich um 15 % auf 4,6 Milliarden US-Dollar. Gemeinsam mit zwei anderen Teams sind die Knicks aus New York City eine Rarität – nur drei Franchise-Klubs existierten seit der Liga-Gründung im Jahr 1946.

Platz 2 – New York Yankees

Die New York Yankees sind das dritte Team aus New York City in den Top 10 und sogar der zweite Club auf dem Podest. Somit stammen sage und schreibe 30 % der wertvollsten Teams der Welt aus New York City. Der Wert der Yankees beläuft sich auf 5 Milliarden US-Dollar – 9 % mehr als im letzten Jahr. Bei den Yankees handelt es sich um das einzige Baseball-Team in den Top 10. Seit 1901 sind die Baseballer Teil der American League und das erfolgreichste Team aller Zeiten. Insgesamt gewannen die Yankees 40x die American League.

Platz 1 – Dallas Cowboys

Das wertvollste Team im Jahr 2020 sind die Dallas Cowboys, ein American Football Team aus Arlington in Texas. Die Dallas Cowboys sind eines der erfolgreichsten Teams der NFL. Die Vereinsfarben Blau und Silber erfreuen sich weltweiter Bekanntheit. Mit einem Wert von 5,5 Milliarden US-Dollar landen die Footballer mit dem Spitznamen „America’s Team“ auf dem 1. Platz im Forbes-Ranking.

Tipp
Interesse an ETF? Jetzt zum Newsletter anmelden oder die besten Anbieter im Depotvergleich oder ETF-Sparplan-Vergleich finden!

Startseite

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top ETF-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: Scalable Capital

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit ETFs!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.