Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ News /
Krypto News: Machen dich 1.000 Dollar in Solana zum Millionär, wenn Vitalik Buterin mit seiner Prognose Recht behält?
Krypto News: Machen dich 1.000 Dollar in Solana zum Millionär, wenn Vitalik Buterin mit seiner Prognose Recht behält?

Mario Pervan Investor shield

Profi Investor

Solana hat in der Vergangenheit schon eine Vielzahl von Anlegern zum Millionär gemacht, mit einem Kurs von rund 260 US-Dollar. Doch dann folgte der tiefe Sturz um mehr als 93 Prozent in die Tiefe. Die SEC hat in den letzten Wochen ebenfalls dazu beigetragen, dass die Talfahrt weiter geht. Doch die Aussage von Vitalik Buterin macht Hoffnung, dass Solana dich womöglich zum Millionär machen könnte. Doch reichen dafür schon 1.000 Euro aus?

Mit 1.000 Euro zum Millionär?

Schnell online Geld verdienen

Rechnet man die 1.000 Euro in Solana-Token um, dann sind das nach dem aktuellen Kurs ziemlich genau 64,10 SOL (Kurs: 15,60 Euro). Damit Du mit den Token tatsächlich zum Millionär aufsteigen kannst, müsste der Kurs innerhalb der nächsten Wochen und Monate auf rund 15.600 Euro ansteigen. Auf den ersten Blick klingt das sicherlich surreal, denn immerhin müsste der Token um 100.000 Prozent in die Höhe steigen. Doch die Aussagen von Ethereum-Gründer Vitalik Buterin lassen großes erhoffen.

Eigentlich ist Solana einer der größten Konkurrent gegenüber Ethereum, umso mehr ist es bemerkenswert und unerwartet zugleich, dass Vitalik Buterin Solana in höchsten Tönen lobt. Er bezeichnete Solana als „skalierbarste Blockchain“, die derzeit existiert. Darüber hinaus hofft er innigst, dass die Solana-Community “ihre faire Chance bekommt, um zu gedeihen“. Sollte er tatsächlich Recht behalten, steht Solana eine große Zukunft bevor. Doch was macht Solana einzigartig und wie stehen die Chancen?

Solana, die Hochleistungsplattform

Solana

Solana wurde im Jahre 2017 ins Leben gerufen, mit dem Ziel, eine Vielzahl von Transaktionen deutlich schneller als die Konkurrenz abwickeln zu können. Die tatsächliche Einführung fand rund drei Jahre später statt, im Jahre 2020. Im Zentrum der Plattform steht seitdem der Solana-Token, abgekürzt mit SOL.

Heute kann das Solana-System rund 50.000 Transaktionen pro Sekunde abwickeln, perspektivisch ist sogar eine Anhebung auf 100.000 Transaktionen pro Sekunde möglich. Zum Vergleich, das Netzwerk von Ethereum schafft rund 30 Transaktionen innerhalb von einer Sekunde. Das Netzwerk von Bitcoin schafft wiederum nur sieben Transaktionen pro Sekunde. Damit bewegt sich Solana in deutlich anderen Spähern, als Ethereum und Bitcoin. Darüber hinaus bietet die Plattform eine sehr gute Basis für DApps (dezentrale Applikationen), zum Beispiel dezentrale Exchanges (DEX).

Bei der Umsetzung setzt das Team hinter Solana vor allem auf drei Grundsätze, die bestmöglich vereint werden sollen: dezentral, sicher und skalierbar. Genau diese Eigenschaften führen bei einer Vielzahl von Kryptowährungen zu Problemen. Sind Systeme dezentral und sicher aufgestellt, leidet oftmals die Geschwindigkeit stark darunter. An genau dieser Stelle übt die SEC allerdings Kritik und stuft Solana als illegales Wertpapier ein.

Solana wird durch die SEC als Wertpapier eingestuft

SEC Bitcoin kein Wertpapier

Mit der Klage gegenüber Coinbase und Binance stufte die US-Börsenaufsicht eine Vielzahl von Kryptowährungen als Wertpapiere ein und wirft den Börsen damit vor, illegale Wertpapiere zu handeln. Darunter auch Solana. In den Augen der Börsenaufsicht haben Käufer mit dem Kauf des Solana-Token ein Interesse am Erfolg der Solana Foundation, dem Unternehmen hinter dem Projekt. Eine ausreichende Dezentralisierung, wie sie notwendig und beispielsweise beim Bitcoin gegeben ist, sieht die Behörde nicht. Doch genau diese Dezentralisierung setzt die SEC für Kryptowährungen zwingend voraus.

Das hatte natürlich direkte Folgen. Diverse Kryptobörsen haben Solana vorübergehend vom Handel an den Börsen ausgeschlossen. Doch die Solana Foundation wehrt sich gegen die massiven Vorwürfe. Das Unternehmen ist der “festen Überzeugung, dass SOL kein Wertpapier ist, denn Solana ist ein robustes, quelloffenes, gemeinschaftsbasiertes Softwareprojekt, das sich auf das dezentrale Engagement von Nutzern und Entwicklern stützt, um zu expandieren und sich weiterzuentwickeln.” Die Folgen für den Kurs der Währungen waren und sind dennoch deutlich zu spüren.

Der tiefe Fall von Solana – folgt die Trendwende?

  • solana
  • Solana
    (SOL)
  • Preis
    $131.16
  • Marktkapitalisierung
    $58.46 B

Blickt man auf das Chart von Solana, dann notiert der Kurs mehr als 93 Prozent unterhalb des Allzeithochs im November 2021. Vor allem die letzten Wochen haben den Token nochmal zusätzlich hart zugesetzt, in Verbindung mit den Vorwürfen der SEC. Für den Token ging es innerhalb von nur wenigen Stunden um rund ein Drittel in die Tiefe. Doch in den vergangenen Tagen zeichnete sich eine leichte Erholung ab. Vom Tiefpunkt konnte der Kurs wieder um rund 20 Prozent hinzugewinnen. Damit notiert Solana auf Platz neun, gemessen an der Marktkapitalisierung.

Das zeigt auch das Potenzial, das mit einem Kauf von Solana verbunden ist. Schafft es Solana tatsächlich, sich gegen die SEC durchzusetzen, dann könnte sich Dein Investment vervielfachen und Vitalik Buterin in seiner Aussage Recht geben. Ein richtungsweisendes Urteil wird im Rechtsstreit zwischen der SEC und Ripple zeitnah erwartet, was massive Auswirkungen auf die Zukunft von Solana haben wird. Doch das hohe Risiko darf nicht außer Acht gelassen werden. Eine Alternative, die mit deutlich weniger Risiko verbunden ist und eine höhere Chance bietet, mit 1.000 Euro zum Millionär in den kommenden Monaten aufzusteigen, ist Wall Street Memes.

Wall Street Memes – der Presales explodiert 

DOGE, SHIBA, PEPE und viele weitere Meme-Coins haben bereits für exorbitant hohe Renditen gesorgt. Doch der WMS-Token hat das Zeug dazu, alle bisherigen Meme-Token in den Schatten zu stellen und findet damit die eindeutige Antwort auf die Frage, welche Kryptowährung Du unbedingt kaufen solltest. Bereits direkt nach dem Start des Presales zeigte sich das enorme Interesse an dem Projekt. Innerhalb von nur wenigen Minuten wurden bereits mehr als 100.000 US-Dollar eingeworben, erst kürzlich wurde die Marke von neun Millionen US-Dollar geknackt. In der Wall Street Memes Prognose sehen wir auch deshalb ein enorm hohes Wertsteigerungspotenzial von Faktor 100, das für den Kauf der Kryptowährung spricht. Bereits jetzt schon ist Wall Street Memes der heißeste Anwärter auf den besten Krypro-Presales 2023.

Bei der Suche nach dem Grund tritt vor allem die starke Community von Wall Street Memes in den Vordergrund, an der viele ähnliche Projekte scheitern. Im Gegensatz zu diversen Neuprojekten kann Wall Street Memes bereits auf eine bestehende starke Community zurückgreifen, die über mehrere Jahre aufgebaut wurde. Auf den Social Media Kanälen finden sich mittlerweile weit über eine Million Anhänger, die unter anderem vom erfolgreichen Projekt in 2021 rund um die Wall Street Bulls NFTs stammen.

Doch was ist die Intention hinter Wall Street Memes? Das Team hinter dem Projekt schlägt die Symbiose zu Gordon Gekko aus dem Film Wall Street, der im Jahre 1987 an den Start gegangen ist. Mit dem Kauf des $WSM-Token soll Millionen von Menschen die Chance gegeben werden, Reichtum zu erlangen, wie es einst Gordon Gekko geschafft hat.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Kauf des $WSM-Token im Presales

Hast Du dich entschieden, den $WSM-Token zu kaufen und damit in eine neue Kryptowährung mit Potenzial zu investieren, dann mag der Kauf im Presales für Neueinsteiger am Anfang zunächst verwirrend erscheinen. Der Grund ist, der $WSM-Token kann noch nicht über eine Kryptobörse erworben werden, sondern über die Homepage des Presales. Das Wertsteigerungspotenzial ist allerdings für den zunächst aufwendigeren Erwerb außergewöhnlich hoch, auf kurzer- sowie langfristiger Sicht. Damit auch Du nun zügig vom $WSM-Token profitieren kannst, sind folgende drei Schritte notwendig:

1. Schritt: Wallet anlegen

Damit Du den $WSM-Token im Presale kaufen kannst, wird vorab ein elektronisches Wallet benötigt, dass mit dem Coin kompatibel ist. WSM bietet dafür diverse elektronische Wallets an, zum Beispiel von MetaMask, Infinity und Tokenary. Die angebotenen Wallets können innerhalb von nur wenigen Minuten installiert werden, beispielsweise auf dem Laptop oder dem Smartphone, sollte dies nicht bereits schon erfolgt sein.

Alle benötigten Informationen dazu sind auf den Websites der Anbieter zu finden. Zu beachten ist dabei, dass der Private Key und die Seedphrase gut aufbewahrt werden müssen, da bei einem Verlust der Zugriff auf die Assets nicht mehr möglich ist.

2. Schritt: Wallet mit Wall Street Memes verbinden

Sobald Du die Website von WSM geöffnet hast, reicht ein Klick auf die bevorzugte Zahlungsart und “Kaufe Jetzt” aus, damit sich folglich ein Pop-up mit der Auswahlmöglichkeit des bevorzugten Walltets zur Abwicklung der Zahlung öffnet. Damit die Verbindung zum Wallet aufgebaut werden kann, wähle an der Stelle Dein bevorzugtes aus. Nach Aufbau der Verbindung ist die Eingabe des Passworts notwendig.

3. Schritt:  $WSM-Token im Presale kaufen

Während der Vorverkaufsphase kannst Du den $WSM-Token mit den Kryptowährungen USDT, ETH und BNB kaufen. Falls du noch keine der drei Coins selber besitzt, ist ein Kauf der Coins vorab notwendig. Dazu steht Dir bei MetaMask eine große Auswahl zur Verfügung und reicht unter anderem bis hin zu Google-Pay und Apple-Pay, welche für den Kauf genutzt werden können.

Da das Wallet somit bereits mit WSM verbunden ist und die benötigten Kryptowährungen nun auf dem Wallet gutgeschrieben sind, muss nur noch der Betrag ausgewählt werden, welchen Du in den $WSM-Token investieren möchtest.

Sobald Du den Betrag eingegeben und diesen Final bestätigt hast, bist Du glücklicher Inhaber von $WSM-Token! Dabei gilt es allerdings zu beachten, dass die Token erst am Tag der ersten Listung auf der offiziellen Website beansprucht werden können. Darüber hinaus solltest Du den Coin nach Listung stetig an der Börse verfolgen, da besonders in der Anfangsphase eine hohe Volatilität zu erwarten ist, die Du zu deinen Gunsten nutzen kannst.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Alle

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Mario Pervan

Profi Investor

Mario Pervan

Profi Investor

An der Börse zu investieren ist viel zu kompliziert und benötigt ein Kapital von mehreren Millionen Euro? Viele haben genau diese Vorstellung, daher habe ich es zu meiner Aufgabe gemacht, mein Wissen über Aktien, Kryptowährungen, ETFs und vielen weiteren Investmentmöglichkeiten mit so vielen Menschen wie möglich zu teilen. Anbei einige Fakten zu mir: - 24 Jahre alt - 6 Jahre Börsenerfahrung - Vorliebe zu Dividenden-Aktien - meist ein langfristiger Anlagehorizont - stetig auf der Suche nach Chancen, um Ineffizienzen des Marktes auszunutzen
Alle Beiträge von Mario
Themen

Weiterlesen

Elon Musk vs. Mark Zuckerberg im sensationellen Boxkampf laesst MuskvsZuck pumpen

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar