Kryptowährung mit Potenzial: Loud Market Coin mit Kursexplosion

Am heutigen Donnerstag zeigt der Kryptomarkt Tendenzen einer leichten Erholung. Während einige Coins ihre Verluste der letzten Tage zumindest wieder teilweise wettmachen können, gelingt es Loud Market Coin, seinen Wert innerhalb von 24 Stunden um mehr als 700 Prozent zu steigern. Handelt es sich hierbei um eine Kryptowährung mit Potenzial?

Der erst gestern in den Handel gestartete Loud Market Coin (LOUD) konnte innerhalb der ersten 24 Stunden ein fulminantes Debüt hinlegen. Ursprünglich bei 0,024 Dollar je Token gestartet ist der Preis mittlerweile um rund 700 Prozent auf 0,254 Dollar gestiegen.

Was ist Loud Market Coin?

Bei LOUD handelt es sich um das native Token des LOUD-Marktes. Dies ist ein Handelsplatz für Musik-NFTs. Dort haben Künstler die Möglichkeit, ihre Werke entweder zu einem festgelegten Preis oder im Rahmen einer Auktion zu verkaufen. Loud Market ist eines der neuesten Projekte, welches auf der immer beliebter werdenden NFT-Welle reitet.

Was Loud Market für Künstler interessant macht, ist die Tatsache, dass der Verkauf ihrer Songs in NFT-Form komplett gebührenfrei abläuft. Gleichzeitig bietet sich gerade unbekannten Musikern so eine weitere Möglichkeit, ihre Reichweite zu vergrößern und ein weiteres Publikum zu erreichen.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

Der maximale Supply an LOUD-Tokens beläuft sich auf 100 Millionen Coins. Im Rahmen des Presales waren alle Coins innerhalb von gerade einmal drei Minuten ausverkauft.

Sollte man jetzt Loud Market Coin kaufen?

Die Kursentwicklung seit gestern macht deutlich, dass es sich hierbei durchaus um eine Kryptowährung mit Potenzial handelt. Loud Market erweitert die Definition von dem, was ein NFT sein kann. Mit dem Verkauf von Sound-NFTs stößt das Projekt die Tür zu völlig neuen Möglichkeiten auf.

Noch ist es selbstverständlich zu früh, um bereits eine detaillierte Analyse des LOUD-Kurses anzustrengen. Allerdings stehen die Chancen angesichts der vorherrschenden Marktlücke, in welche Loud Market gestoßen ist, durchaus gut. Bereits in der Vergangenheit sind Früheinsteiger am Kryptomarkt oft belohnt worden.

+ posts

Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. ETFs, Aktien und Kryptowährungen sind seine Leidenschaft.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Krypto-Broker

Platz 1: eToro

Platz 2: capital.com

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Kryptos!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.