Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Altcoins
NEU
Neue Presales
/ News /
Sollte man jetzt Bitcoin kaufen oder nicht? Das empfehlen die Experten
Sollte man jetzt Bitcoin kaufen oder nicht? Das empfehlen die Experten
Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Zum Start in die neue Handelswoche gibt der Kryptomarkt um rund 3 % nach. Der BTC-Kurs hält sich vergleichsweise stabil und notiert aktuell rund 2 % im Minus. Damit hält sich der Bitcoin beständig über 24.000 US-Dollar. Die Erholung schreitet langsam, aber sicher voran.

Im folgenden Beitrag wollen wir uns die Kursentwicklung beim Bitcoin anschauen und einige Expertenmeinungen anführen. Wie sehen die Analysten aktuell die Bitcoin Prognose und welcher Coin könnte eine Alternative sein?

  

Der Bitcoin Kurs: Aktuelle Wertentwicklung von BTC

Aktuell notiert der BTC Kurs rund 65 % unter dem All-Zeit-Hoch, das im November 2021 erreicht wurde. Rückblickend notiert der Bitcoin aktuell 50 % tiefer als vor einem Jahr. Im vergangenen Monat konnte der BTC Kurs jedoch die Erholung vorantreiben – das Kursplus betrug in den letzten 30 Tagen 17 %. Zuletzt kämpfte sich der Bitcoin zwischenzeitlich sogar über 25.000 US-Dollar. Aktuell notiert der BTC erneut bei gut 24.000 US-Dollar. Damit erreichte man in den letzten Tagen ein neues 2-Monats-Hoch.

Michael Saylor bleibt bullisch: „Bitcoin is hope“

Der MicroStrategy-Gründer und CEO ist einer der bekanntesten Krypto-Bullen. In seinen jüngsten Tweets verweist er auf die fundamentalen Potenziale beim Bitcoin. Zuletzt verwies er beispielsweise auf die Inflationsrate in Argentinien, die bei fast 70 % liege. Der Bitcoin sei demnach mehr als ein Investment, vielmehr sei Bitcoin Hoffnung.

Crypto-Trader empfiehlt HODLN von Bitcoin

Unabhängig von kurzzeitigen Kursschwankungen ist der Krypto-Trader @MartiniGuyYT mit rund 400.000 Twitter-Followern äußert bullisch für den Bitcoin. Dabei berichtet er auch von falschen Gewinnmitnahmen in der Vergangenheit, die ihm ein beträchtliches Vermögen kosteten. Für ihn gibt es beim BTC nur eine Möglichkeit: Akkumulieren und Hodln. Der Crypto-Trader glaubt langfristig an das Konzept und ist nicht mehr gewillt, seine BTC zu verkaufen.

Bitcoin-Analyst sieht neuen Bull-Run für Bitcoin: 200.000 USD Kursziel  

@AurelienOhayon, bekannt als TAnalyst auf Twitter, sieht den nächsten großen Bull-Run beim Bitcoin. Dafür verwendet er historische Zyklen und sieht nach einer erfolgreichen Konsolidierung das Kursziel von 200.000 USD.

BlackRock setzt auf Kryptos: BTC für Institutionelle

Zugleich sieht auch der weltgrößte Vermögensverwalter BlackRock augenscheinlich Potenzial bei Bitcoin. Denn zuletzt integrierte man gemeinsam mit Coinbase BTC in das Portfolio, das institutionellen Investoren offeriert wird. Via Trading-Plattform Aladdin und Coinbase Prime kann man unmittelbar in BTC investieren – positiv für die wertvollste Kryptowährung der Welt.

Wirtschaftsexperte sieht weitere Korrektur von über 50 %

Der Wirtschaftsexperte Peter Schiff sieht demgegenüber zunächst eine weitere Korrektur beim Bitcoin nahen. Nach der letzten Rallye bildete sich ein bearisches Chartmuster. Dies deute darauf hin, dass erneut das Kursniveau von rund 10.000 US-Dollar getestet würde.

Sicher scheint aktuell nur, dass sich eben auch kein Experte sicher ist. Die kurzfristige Kursentwicklung beim Bitcoin hängt im Jahr 2022 neben charttechnischen Indikatoren zuvorderst von der makroökonomischen Lage ab. Mittel- bis langfristig dürfte der Bitcoin-Kurs jedoch deutlich höher notieren und vielleicht im nächsten Jahr nach Abflauen der Inflation ein neues All-Time-High erreichen.

  

Meme-Coin für 10x Performance: Tamadoge im Presale kaufen

Tamadoge Coin Zweifelsfrei bleibt der Bitcoin eines der Basis-Investments für Krypto-Anleger. Der BTC etabliert sich als digitale Leitwährung und die Adoption schreitet weltweit voran. Wenn Krypto-Anleger jedoch ihre Renditechancen optimieren wollen, könnten sie auch neue Coins in das Krypto-Portfolio einstreuen. Mit Tamadoge (TAMA) befindet sich aktuell ein Meme-Coin im Presale, der explizit auf einen realen Nutzen im Play-2-Earn-Game baut.

Aktuell läuft der General Presale. In der dritten Tranche stehen noch rund 50 Millionen Token zum Preis für 0,015 USD zur Verfügung. Dieser wird im Anschluss auf 0,0175 USD angehoben. Am Ende des Presales soll der Preis bei 0,03 USD liegen. Damit haben Investoren die Chance, im Laufe des General Presales eine Verdopplung des initialen Investments zu erreichen, wenn sie jetzt TAMA kaufen.

Tamadoge Tama Coin

Tamadoge setzt auf ein spannendes Play-2-Earn-Ökosystem, in dessen Zentrum die Tamadoge Pets stehen. Diese werden als NFTs konzipiert und verfügen über einen 3D-Avatar, um sich im Tamaverse fortbewegen zu können. Mit Assoziationen zum Dogecoin und den Tamagotchis könnte der neue Coin Hype-Potenzial realisieren. Das erste CEX-Listing steht mit der LBank mittlerweile auch schon fest. Tamadoge befindet sich noch in einem frühen Entwicklungsstadium, aber dennoch auf einem guten Weg, um Holdern eine überdurchschnittliche Rendite zu bescheren.

  • Alle

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

28/09/22

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
9.6
Zum Angebot
0

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

28/09/22

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6
Zum Angebot
0

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Daniel Robrecht

Profi Investor

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.
Alle Beiträge von Daniel
Themen

Weiterlesen

Tamadoge TAMA

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar