Trade Republic: Über eine Million Kunden und 5,3 Milliarden Dollar-Bewertung 

Der beliebte Mobile Broker Trade Republic hat bei einer neuen Finanzierungsrunde überrascht. Schließlich wurde das Berliner Unternehmen, das 2015 gegründet wurde, zu einem der wertvollsten Fintechs Europas. Zuvor war die Berliner Bank N26 das wertvollste Start-up Deutschlands. Diesen Titel trägt nun ebenfalls Trade Republic.

Deutliche höhere Bewertung von 5,3 Milliarden Dollar

Ende letzten Jahres wurde Trade Republic noch mit 730 Millionen US-Dollar bewertet. Nun lag der Wert deutlich höher. Damit sorgte Trade Republic auch bei den Experten für einen Paukenschlag. Schließlich schätzten die Analysten den Wert des Mobile Brokers zuvor auf rund 1,5 Milliarden Euro. Die Investoren waren anderer Meinung. 5,3 Milliarden US-Dollar ist das Berliner Fintech nun wert.

900 Millionen Dollar frisches Kapital

Der innovative Broker mit der Trading App gab bekannt, dass er 900 Millionen Dollar bei seinen Investoren eingesammelt hat. Darunter befanden sich namhafte Wagniskapitalgeber wie Sequoia oder Finance Forward. Zudem waren auch die bestehenden Geldgeber wie der Peter Thiels Founder Fund, Accel und Creandum beteiligt. Der frühere Geldgeber Sino verkaufte demgegenüber Anteile im Wert von rund 150 Millionen Dollar. Am Ende flossen 750 Millionen Dollar direkt in Trade Republic, die einer erfolgreichen Zukunft den Weg bereiten sollen.

Nächster Meilenstein: 1 Million Kunden

Zugleich verkündete das Berliner Unternehmen den nächsten Meilenstein. Mittlerweile haben über eine Million Kunden ein Konto für die Trading App. Ein Jahr zuvor waren es noch 150.000 Kunden. Das Wachstum ist enorm. Trade Republic ist dabei insbesondere bei den Anlegern beliebt, die zum ersten Mal in Aktien investieren. Über die Hälfte der Broker-Kunden haben zuvor noch keine Wertpapiere gekauft.

Trade Republic setzt auf Wachstum

Doch das alles soll bei Trade Republic erst der Anfang sein. Jüngst erweiterte man das Angebot im Zuge des Krypto-Booms um einige ausgewählte Kryptowährungen, die sich fortan über die Trading App handeln lassen. Zudem ist Trade Republic auch schon in Österreich und Frankreich aktiv. Weitere europäische Länder sollen folgen. Trade Republic möchte nicht nur das deutsche Robinhood werden, sondern verfolgt einen europäischen Anspruch.

Wir dürfen gespannt sein, was bei Trade Republic noch auf uns wartet. Wer ein Depot beim Mobile Broker eröffnet, wird die kommenden Innovationen als Erstes erfahren. Mit kostenlosen Aktien-Sparplänen, Ordergebühren in Höhe von einem Euro und rund 1500 ETF-Sparplänen ist Trade Republic schon heute eine echte Bereicherung für Aktionäre.

Zu 0% Kommission in Aktien & ETFs investieren? Jetzt ein kostenloses Depot* bei eToro eröffnen.

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top ETF-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: Scalable Capital

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit ETFs!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.