250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Kryptos
NEU
Beste NFTs

Zeit fürs NFT Geschäft – GameStop launcht Wallet

So langsam wird es für GameStop konkret und es geht mit Riesenschritten auf den eigenen NFT Marktplatz zu. Das Unternehmen hat sein eigenes Wallet gelauncht.

GameStop hatte es in den vergangenen Jahren, gelinde gesagt, nicht ganz einfach. Zum einen war das Unternehmen wohl nicht so ganz auf den Onlinehandel Boom und den sich verändernden Gamemarkt vorbereitet. Die Folge: Zahlreiche Filialen wurden geschlossen. Dann wurde auch noch das Circle of Life Programm geleakt und die Pandemie brach aus. Zu guter Letzt gab es dann auch noch das Drama um die Gamestop Aktie, als dutzende Kleinanleger sich zusammengetan hatten, um die Aktie vor sogenannten Shortsellern zu retten.

Ein Unternehmen erfindet sich neu

Summiert man also das ganze Drama und zählt eine neue Geschäftsführung dazu, wäre es also durchaus an der Zeit den nächsten Schritt zu tun. Das dachte sich wohl auch GameStop. Bereits im Februar diesen Jahres verkündete das Unternehmen, das GameStop in das lukrative NFT Geschäft einsteigen möchte – um aus der schwächelnden Einzelhandelskette ein erfolgreiches Web3-Unternehmen zu machen. Dafür wurde dann auch flugs das australische Startup Immutable (Gods Unchained) mit ins Boot geholt, auf deren Plattform das Ganze laufen soll. Diese basiert übrigens wiederum auf Ethereum.

Wallet ist bereit

Auf der Website für das NFT Projekt ist derzeit allerdings noch nicht viel zu sehen. Man kann sich lediglich als Creator registrieren – oder das Wallet verbinden. Letzteres ist der nächste Schritt auf dem Weg zum Web3 Unternehmen und NFT Marktplatz. Ende Mai verkündete GameStop, dass das GameStop-Krypto-Wallet zur Verfügung steht. Dieses soll den Nutzern ermöglichen NFT und Kryptowährungen zu empfangen, zu versenden und zu verwenden. Ebenso sollen die NFT und Kryptowährungen in dezentralen Apps gespeichert werden können. Momentan ist das GameStop Wallet nur als Browser Add-On verfügbar. Eine Smartphone App soll zeitnah folgen. Der NFT-Marktplatz selbst wird voraussichtlich im zweiten Quartal diesen Jahres gelauncht.

Was hat das mit dem Creator auf sich?

Im Rahmen der Partnerschaft mit Immutable X wurde ein Fonds in Höhe von hundert Millionen US-Dollar aufgelegt. Diese wurden wiederum in IMX-Token umgewandelt. Damit sollen an die Creator die sich auf der Plattform registrieren Zuschüsse in Form von IMX ausgezahlt werden. Das Ziel davon ist eigentlich relativ klar: Es sollen so viele Künstler, Creator und Entwickler wie möglich ermutigt werden den Marktplatz zu nutzen.

Zukunft NFT Games

Gerade im letzten Jahr haben die NFT-Games einen wahren Boom erlebt. Ganz vorne mit dabei ist Axie Infinity aber auch bekannte Spielreihen wie Ghost Recon: Breakpoint. GameStop hat wohl das Potential, dass in NFT Spielen steckt entdeckt und will dieses für sich nutzen.

+ posts

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top ETF-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: Scalable Capital

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit ETFs!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.