Lyxor World Water UCITS ETF kaufen: FR0010527275 Bewertung 2021

Lyxor LogoLyxor World Water (DR) UCITS ETF ist ein OGAW-konformer ETF, also ein börsengehandelter Fonds, dessen Hauptziel darin besteht, die Wertentwicklung des World Water Index als Ganzes abzubilden.

Wenn man die genannten Begriffe herunterbricht, ist ein ETF – Exchange Trade Fund – ein Fonds, der einen Index nachbildet. Einfach gesagt, ein börsengehandelter Fonds, der in physische, indexierte Wertpapiere investiert. ETFs bestehen aus diversifizierten Pools von Vermögenswerten, da sie Aktien aller Unternehmen in einem einzigen Index enthalten.

Ein UCITS – Undertakings for the Collective Investment in Transferable Securities – ist ein regulatorischer Rahmen, der den Verkauf von Investmentfonds auf dem europäischen Kontinent ermöglicht. OGAW-Fonds werden als stabile und regulierte Anlagen wahrgenommen, die von vielen europäischen Anlegern, vor allem wegen ihrer nachhaltigen Eigenschaften, geschätzt werden.

ETFs funktionieren im Wesentlichen wie eine Aktie und werden genauso wie diese gekauft und verkauft. Der Unterschied besteht darin, dass durch den Besitz von Aktien mehrerer Unternehmen jene Gebühren, die Broker normalerweise von den Nutzern verlangen, reduziert werden. Ein weiterer augenscheinlicher Unterschied ist, dass Sie über keine Anlagestrategie verfügen müssen, um zu entscheiden, welche Aktien Sie kaufen oder verkaufen wollen, da er den Index Ihrer Wahl so gut wie möglich nachbildet.

Wenn Sie mit UCITS ETFs oder sogenannten börsengehandelten Fonds und Investmentfonds sicher an der Börse handeln möchten, stellt der Handel mit Lyxor World Water den besten Weg dar. Warum und was Sie alles wissen müssen, bevor Sie Ihre Strategie entwickeln, erfahren Sie weiter unten. 

Was ist der Lyxor World Water UCITS ETF?

ETFDer Investmentfonds Lyxor World Water (DR) UCITS ETF ist ein börsengehandelter, OGAW-konformer börsengehandelter Fonds, dessen Hauptziel darin besteht, die Nettoperformance des CW World Water Index (besser bekannt als CW World Water Index) abzubilden und nachzuvollziehen. 

Der Lyxor World Water Index wird aus einer Aktienauswahl von RobecoSAM berechnet und bildet die 30 weltweit größten Unternehmen ab, die in den Bereichen Infrastruktur, Versorgungsunternehmen oder Wasseraufbereitung tätig sind und mindestens 40 % ihrer Einnahmen aus wasserbezogenen Aktivitäten erzielen. Die Zusammensetzung des Indexes wird alle sechs Monate überprüft. 

Der Index ist wiederum nach der Marktkapitalisierung gewichtet, wobei die Aktiengewichtung auf 15% begrenzt ist. ETFs dieser nachhaltigen Anlage sind Anlagevehikel, die in der Regel an verschiedenen globalen Märkten notiert sind und eine Reihe von vorteilhaften Eigenschaften wie niedrige Kosten, hohe Liquidität und transparentes Engagement bieten.

Da die Lyxor World Water ETFs zu den interessantesten Publikumsfonds gehören, sind sie sehr diversifiziert und bilden dementsprechend verschiedene Anlagegruppen. In diesem Artikel werfen wir einen detaillierten Blick auf den Lyxor World Water ETF, analysieren Prognosen und diskutieren unsere Anlageerfahrungen mit diesem Fonds.

Welcher Index wird vom Lyxor World Water ETF abgebildet?

World Water Index CW

Wie oben erläutert, handelt es sich bei dem Lyxor World Water UCITS ETF um einen ETF bzw. börsengehandelten Fonds, der mit jenem Index kompatibel ist, der die Wertentwicklung von Wasser weltweit bestimmt und kennt (World Water Index CW). 

Der World Water Total Return Index ist ein nach Marktkapitalisierung gewichteter Index mit einer Obergrenze von 15 % (d. h. keine einzelne Aktie kann mehr als 15 % im Referenzindex wiegen). Der Index  spiegelt die 20 größten Unternehmen wider, die in den Bereichen Wasserdienstleistungen, Wasserinfrastruktur und Wasseraufbereitung tätig sind. 

Der Index wird von Dow Jones Indexes berechnet und von SAM (Sustainable Asset Management) zusammengestellt, vierteljährlich neu gewichtet und alle sechs Monate überprüft. 

Lyxor World Water ETFs stellen eine Möglichkeit dar, effiziente börsengehandelte Investitionen zu tätigen. Kunden, die in diesen ETF kaufen, wird ein sauberes und transparentes Engagement geboten, sie erhalten Liquidität und haben darüber hinaus einen relativ niedrigen Wert der zugrunde liegenden Benchmark. 

Top-Broker für Lyxor World Water UCITS ETF

5pro Jahr
5pro Jahr
Sortieren nach

15 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Support

Bewertung

1 oder besser

Mobile App

1 oder besser

Kosten pro Trade

20 €

Kontogebühren

20 € pro Monat
Empfohlener Broker
104 Neue User Heute

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.90 €
Was uns gefällt
  • 0€ Gebühren auf Aktien & ETFs
  • Top Kundenservice
  • Riesige Anzahl handelbarer Assets
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsCopyPortfolioETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150+
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Aktien
0€
104 Neue User Heute
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.90 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150+
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Aktien
0€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
35.88 €
Was uns gefällt
  • Flexible Kostenstruktur: Trading Flatrate oder individuelle Abrechnung
  • Günstigstes deutsches Depot
  • über 1.500 ETFs und viele weitere Assets zur Auswahl
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
8/10
Funktionen
ETFsFondsRobo AdvisorSparpläneAktien
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
1.500+
Inaktivitätsgebühren
0€
Margenhandel
Min. Trade
0€
Aktien
6.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

DAX
0,99€
ETFs
0,99€
Fonds
0,99€
Robo Advisor
0,9%
Sparpläne
ab 0€, max 0,99€
Aktien
0,99€
Gesamtgebühren (12 Monate)
35.88 €

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
1.500+
Inaktivitätsgebühren
0€
Margenhandel
Min. Trade
0€
Aktien
6.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

DAX
0,99€
ETFs
0,99€
Fonds
0,99€
Robo Advisor
0,9%
Sparpläne
ab 0€, max 0,99€
Aktien
0,99€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
132.50 €
Was uns gefällt
  • Regulierter Broker
  • Auswahl zwischen zwei Handelsplattformen
  • Breites Handelsangebot
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
8/10
Funktionen
CFDsETFsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
250
Inaktivitätsgebühren
80
Hebel
1:30
Aktien
160
Handelsgebühren
2,5

Gebühren pro Trade

CFDs
2,5
Krypto
2,5
DAX
2,5
ETFs
2,5
Aktien
2,5
Gesamtgebühren (12 Monate)
132.50 €

Konto Informationen

Konto Ab
250
Inaktivitätsgebühren
80
Hebel
1:30
Aktien
160
Handelsgebühren
2,5

Gebühren pro Trade

CFDs
2,5
Krypto
2,5
DAX
2,5
ETFs
2,5
Aktien
2,5

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
2.50 €
Was uns gefällt
  • Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
  • Support über 20 Lokale Nummern
  • Mindesteinzahlung nur 20€
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsETFsFondsAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
Krypto
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%
Gesamtgebühren (12 Monate)
2.50 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 72,6% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
Krypto
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
5.00 €
Was uns gefällt
  • Unkomplizierte Seite
  • Teilaktien handelbar
  • keine Mindesteinlage
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
4/10
Funktionen
AnleihenETFsFondsSparpläneAktien
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
18.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
4€
DAX
ab 0€
ETFs
ab 0€
Fonds
4€
Sparpläne
0,8€
Aktien
ab 0€
Gesamtgebühren (12 Monate)
5.00 €

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
18.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
4€
DAX
ab 0€
ETFs
ab 0€
Fonds
4€
Sparpläne
0,8€
Aktien
ab 0€

Sollten Sie die Entscheidung getroffen haben, in Wasser investieren zu wollen, sollten Sie auf jeden Fall berücksichtigen, dass Sie nicht direkt in das Element Wasser investieren. Sie investieren vielmehr in Unternehmen, die sich mit der Aufbereitung und Reinigung von Trinkwasser befassen.

Wenn Sie sich entscheiden, in Wasser zu investieren, empfiehlt es sich, dies über börsennotierte Aktien oder über ETFs aus einem Aktienkorb aus einem ganzen Markt zu tun, da es sich dabei um diversifizierte, kostengünstige und hochliquide Indizes handelt (wie z. B. der Lyxor World Water ETF UCITS).

Da Lyxor World Water (WAT) an der Madrider Börse notiert ist, kann die Aktie bei jedem Broker in Spanien gekauft werden. Sollten Sie sich jedoch in einem anderen Land der Europäischen Union befinden, können Sie diesen ETF bei digitalen Brokern erwerben.

Bei der Auswahl des besten Brokers für die Investition in den Lyxor World Water UCITS ETF ist es wichtig, verschiedene Faktoren zu berücksichtigen, die Ihre Entscheidung beeinflussen können.

Unter anderem ist es gut zu hinterfragen, wie viele Wasser-Investment-ETFs der Broker, den Sie evaluieren, auflistet, wie viel Provision die Plattform für die Investition berechnet, wie benutzerfreundlich ihre Benutzeroberfläche ist, ob sie eine mobile App hat, ob sie Ihnen erlaubt, Lyxor World Water direkt zu kaufen und ob sie einen guten Ruf unter anderen Investoren hat.

Im Hinblick auf die oben genannten Kriterien, stellen wir Ihnen nachfolgend die beste Handelsplattform vor, die wir empfehlen können, insbesondere eToro.

eToro

eToro

eToro ist als der führende ETF-Broker in Europa anerkannt. Seine Schnittstelle enthält mehr als 5 Millionen Nutzer und unzählige Finanztools, darunter verschiedene ETFs, die dem Anleger direkt oder über CFDs (gehebelte ETF-Leerverkäufe) zur Verfügung stehen. 

Die Plattform erhebt eine Kommission von 0,09 % und verfügt, für Long- oder Short-Trades, die nachts und am Wochenende getätigt werden, über Rollover-Gebühren. Das eToro System – abgesehen davon, dass es besonders benutzerfreundlich ist – ist sowohl für erfahrene als auch für unerfahrene Händler geeignet.

Es ermöglicht Ihnen nicht nur, Ihre bisherige Performance zu analysieren, sondern auch das Risikoprofil anderer Händler zu beurteilen.

Lyxor World Water ETF kaufen – eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Sollten Sie daran interessiert sein, Lyxor World Water ETFs zu kaufen, finden Sie hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie dies bei unserem empfohlenen Broker, eToro, tun können.

Bei eToro registrieren

eToro Anmeldung

Die Anmeldung bei eToro ist ganz einfach. eToro bietet seinen Benutzern die Möglichkeit, ein völlig kostenloses Konto zu eröffnen. Bei diesem Konto benötigt man eine Mindesteinlage von lediglich 200 US-Dollar, um mit dem Handel beginnen zu können.

Außerdem verfügt eToro über ein Demokonto, das – sollten Sie ein Anfänger-Händler sein – in diesem Fall besonders geeignet ist, weil Sie Ihre Handelsstrategien üben und sich mit der Plattform des Servers zunächst vertraut machen können, ohne Ihr echtes Kapital riskieren zu müssen. Demokonten arbeiten mit virtuellem Geld, das bei Verlust oder weiterem Gewinn nicht vom Benutzerkonto abgehoben oder abgezogen werden kann. 

Die folgenden Punkte zeigen Ihnen, wie Sie sich kostenlos auf der eToro Plattform registrieren. Der Prozess ist sehr einfach und wird Sie nicht mehr als 5 Minuten kosten:

  • Melden Sie sich beim offiziellen eToro Portal unter etoro.com/de an.
  • Wählen Sie die Schaltfläche anmelden, oben rechts. 
  • Füllen Sie das elektronische Formular aus und geben Sie alle Ihre persönlichen Daten ein.
  • Sie können sich auch mit Gmail oder Facebook anmelden.
  • Prüfen Sie die Bedingungen und geben Sie an, dass Sie diese akzeptieren.
  • Geben Sie die angeforderten persönlichen Informationen ein.
  • Überprüfen Sie Ihre Wohn- und Identifikationsdaten.
  • Wählen Sie eine entsprechende Zahlungsart.
  • Anmelden und mit dem ersten Einzahlungsschritt fortfahren.

EToro Einzahlungsoptionen

eToro Einzahlung

Auf der eToro Plattform finden Sie mehrere Ein- und Auszahlungsoptionen vor. Zu den Einzahlungsoptionen gehören: Einzahlungen per Kreditkarte, Einzahlungen per Debitkarte, Einzahlungen per E-Wallet (wie Paypal, Skrill, Neteller) und schließlich die direkte Banküberweisung.

Außerdem können Sie über die Plattform digitale Banken wie Revolut nutzen, um Ihre Transaktionen durchzuführen.

Lyxor World Water UCITS ETF bei eToro kaufen 

Um ETFs zu kaufen bzw. zu verkaufen, sollten Sie einen Broker wählen, der Ihnen die Auswahl eines Katalogs von Optionen ermöglicht und Ihnen sehr gute Renditen bietet. Wenn Sie börsengehandelte Fonds über eine Plattform – wie z.B. eToro – verkaufen möchten, müssen Sie die folgenden Schritte befolgen:

  • Melden Sie sich bei der gewählten Plattform an: Die Anmeldung erfolgt auf herkömmliche Weise, so wie Sie es schon immer getan haben.
  • Suchen Sie Ihr Portfolio: Gehen Sie zum Hauptbedienfeld und wählen Sie dann die Portfolio-Option Ihrer Handelsplattform.
  • Wählen Sie den zu kaufenden ETF: Wenn Sie Ihr Portfolio öffnen, können Sie alle darin enthaltenen Anlage- und Aktienoptionen, einschließlich Investmentfonds, studieren. Wählen Sie anschließend den Investmentfonds Ihrer Wahl, manuell oder durch Filtern der Suche nach Anlagetyp, aus.
  • Kaufen Sie einen börsengehandelten Fonds: Um den gewählten Vermögenswert zu kaufen, müssen Sie einfach die Position schließen.
  • Schließen Sie die Position: Um die Position des Investmentfonds, den Sie verkaufen bzw. kaufen möchten, zu schließen, wählen Sie den bestimmten ETF aus, wodurch Sie eine Registerkarte öffnen, in der Sie die Option zum Verkaufen auswählen und die Transaktion anschließend bestätigen, indem Sie Position schließen auswählen.
  • Prüfen Sie Ihr Portfolio: Um diesen ganzen Verkaufs- und Kaufvorgang zu überprüfen, müssen Sie nur den letzten Handel in Ihrem Portfolio überprüfen.

Welches Unternehmen steht hinter dem ETF Anbieter Lyxor World Water? 

lyxor

Lyxor Asset Management gilt als der führende europäische Anbieter von nachhaltigen ETFs. Das Unternehmen hat mehr als 300 Investmentfonds auf den globalen Märkten eingeführt, die die Möglichkeit bieten, in eine Vielzahl von Vermögenswerten zu investieren.

Unter der Prämisse, innovative Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft zu schaffen, ist sich Lyxor jenen Erwartungen und Anforderungen, die individuelle und kollektive Sparer an ihre Finanzpartner, Versicherer, Banken und Pensionsfonds stellen, durchaus bewusst. Bei diesen Anforderungen handelt es sich in erster Linie, um langfristige Performance und Risikokontrolle, die auf die jeweilige Situation bzw. das jeweilige Profil der Sparer zugeschnitten sind.

Aufbauend auf ihrer Ingenieurstradition sind sie in der Lage, durch Innovationen transparente und maßgeschneiderte Lösungen für Investoren zu entwickeln, die ihnen helfen, ihre Investitions- und gleichzeitigen Energiesparziele zu erreichen.

Der Lyxor World Water wird hingegen auf Basis der Aktienauswahl von RobecoSAM berechnet, einem Unternehmen, das für nachhaltiges Investieren (SI) steht. Als einer der ursprünglichen ESG-Natives bezeichnet RobecoSAM ausgewählte SI-Informationen und SI-Research sowie seine Impact-Fonds.

Die Zusammensetzung von Lyxor World Water ETF UCITS

Nachstehend finden Sie die verfügbaren Zusammensetzungen des Lyxor World Water ETF UCITS. Hier erfahren Sie mehr über die Zusammensetzung des ETFs nach Ländern sowie nach Unternehmen.

ETF-Zusammensetzung nach Ländern 

Land Gewichtung in %
Vereinigte Staaten von Amerika 52,34%
Großbritannien  13,92%
Schweiz 12,72%
Japan 11,06%
Frankreich 7,34%
Italien  1,97%
Finnland 0,66%

Da die Lyxor World Water ETFs Aktienwerte von Unternehmen, die in großen Ländern konzentriert sind, halten, erzielen sie aufgrund der Vielfalt der Aktienmärkte hohe Renditen. Diese Märkte kommen in der Regel aus Amerika, Großasien und Groß-Europa.

Das bedeutet, dass die Mitgliedsländer in den oben genannten Regionen die höchste Rendite einschließlich der Marktkapitalisierung verfolgen können, um ihr Anlageportfolio zu diversifizieren. Derzeit ist es wichtig zu beachten, dass die Schwellenmärkte eine definierte technologische Kapitalisierung ermöglichen und eine geringere Korrelation zur Weltwirtschaft aufweisen. 

ETF-Zusammensetzung nach Unternehmen

Unternehmen Portfolio-Gewichtung Jährliche Entwicklung Land
Geberit AG-REG 12,72% Schweiz
American Water Works Company Inc 8,87% +19,70% USA
Xylem Inc 8,03% +84,79% USA
Veolia Environnement 7,34% Frankreich
Masco Corp 6,48% +17,13% USA
Smith (A.O.) Crop 5,06% +50,00% USA
Pentair PLC 4,99% Großbritannien
Aqua America Inc 4,59% USA
United Utilities Group PLC 4,2% Großbritannien
Severn Trent PLC 3,79% Großbritannien 

Die Aktienindizes konzentrieren sich meist auf die verschiedenen Sektoren, was dazu führt, dass die Märkte sektorisiert und in einer Wachstumsrangliste vom höchsten zum niedrigsten Wert geordnet werden

Die wichtigsten Branchen, in die Lyxor World Water ETFs investieren, sind der Industrie- und der Versorgungssektor.

In den Branchen des Energiesektors gibt es nur wenige Investitionen, da diese in der Regel sehr volatil sind. Es handelt sich dennoch um eine Branche, die bei Investitionen – auch wenn sie einige Risiken birgt – berücksichtigt werden sollte, da sie sich weltweit unter anderem auf große Länder wie Spanien konzentriert. Alle Charakteristika, die eine Branche ausmachen, müssen berücksichtigt werden, bevor man sich für eine Investition in dieser Branche entscheidet.

Lyxor World Water Kurs Entwicklung



Die Lyxor World Water Investmentfonds haben eine wettbewerbsfähige Kostenquote und verfügen, neben der hohen Qualität des Fonds, über große Erfahrung, die er bei der Verwaltung von ETF-Portfolios benötigt wird. eToro und Stash sind hierbei zwei der führenden Plattformen, die für das Risikomanagement bei der Analyse der Kursentwicklung von Investmentfonds empfohlen werden.

Lyxor World Water UCITS ETF: Vorteile und Nachteile

Die Vorteile, die eine Anlage in Lyxor World Water ETFs ermöglichen, gehen über die Transparenz, Liquidität und den Zugang hinaus. Investmentfonds sind die perfekte Option, um einen Vermögenswert oder eine Gruppe von Vermögenswerten zu verfolgen und in sie zu investieren, ohne sie hierbei kaufen zu müssen. Lassen Sie uns dennoch einen Blick auf ihre Vor- und Nachteile werfen.

  • Wasser stellt weltweit den Rohstoff mit dem größten Potenzial dar
  • Sie können auf viele Märkte zugreifen, indem Sie sich einfach einem Broker anschließen
  • Sie können nicht nur in einen Betrieb, sondern in ganze Gruppen von nachhaltigen Anlagen investieren
  • Sie können jedes verfügbare Asset verfolgen bzw. nachverfolgen
  • Sie erhalten die Möglichkeit, schwer zugängliche Märkte zu erschließen
  • Sie haben sehr niedrige Zinssätze und große Liquidität
  • Sie können aus einer Vielzahl an Brokern wählen, um nachhaltige Asset-ETFs zu kaufen
  • Sie besitzen nie einen Basiswert
  • Sie müssen Ihre Investitionen selbst wählen
  • Sie beauftragen einen Maklerdienst, der dies automatisch erledigt

Lyxor World Water UCITS ETF – Dividenden

Schauen wir uns die Dividenden des Lyxor World Water ETFs über mehrere Jahre hinweg an, wobei es sich um Intervalle von jeweils einem Jahr handelt:

Datum Ausschüttung Währung
08/07/2020 0,56 EUR
10/07/2019 0,65 EUR
11/07/2018 0,66 EUR
12/07/2017 0,6 EUR
06/07/2016 0,576 EUR

Lyxor World Water UCITS ETF – Gebühren & finanzielle Aufwendungen

ETF-Nachrichten Icon13

Broker, die nachhaltige Anlage-ETFs in ihr Portfolio aufnehmen, berechnen in der Regel einige Gebühren, auch wenn diese mitunter nur sehr gering ausfallen. Viele Makler verlangen mindestens jährliche Wartungsgebühren.

Um eine gute Rendite mit Ihren Investmentfonds zu erzielen, ist es ratsam, mindestens 1,5 % Gewinn zu machen, nur um mit den Zahlungen, die Sie an die Broker-Plattformen leisten müssen, gleichzuziehen.

Unsere Empfehlung ist, dass Sie Broker auswählen, die niedrige Gebühren haben, zumindest wenn Sie mit der Anlage in Investmentfonds beginnen.

Lyxor World Water UCITS ETF im Vergleich zu MSCI World ETFs und anderen Water-ETFs

Lyxor World Water UCITS ETF im Vergleich zu MSCI World ETFs und anderen Water-ETFs

*Blau = MSCI World ETF, Gelb = Lyxor World Water ETF

Sollten Sie MSCI World ETFs kaufen möchten, ist es zunächst ratsam, nach jenem ETF zu suchen, der zum Zeitpunkt des Kaufs am besten unter dem MSCI World bewertet ist oder der im Angebotsportfolio Ihres Brokers zu finden ist. Die nachfolgend genannten ETFs gehören zu den drei besten MSCI World ETFs weltweit:

  • Lyxor Core MSCI World (DR) UCITS ETF (LU1781541179)
  • Amundi Index MSCI World UCITS ETF DR – EUR (D) (LU1737652237)
  • Lyxor MSCI World (LUX) UCITS ETF (LU0392494562)

Prognose des Lyxor World Water ETF – Lohnt sich ein Investment?

Letztendlich lohnt es sich also, in den Lyxor World Water ETF zu investieren. Vor allem aufgrund der Nachhaltigkeit im Anlageprozess und der Parameter, die es professionellen Anlegern ermöglichen, Fonds anhand der Risiken und Chancen der Anlage zu bewerten, liefern wertvolle Informationen über die Effektivität und die langfristigen Aussichten einer Anlage in Lyxor World Water.

Wichtig ist, dass Sie einen Broker mit einer starken regulatorischen Position, wettbewerbsfähigen Tarifen und Unterstützung für verschiedene Methoden zur Stornierung des Preises und der Kaution wählen. Zur Erinnerung: Wir haben unsere fünf empfohlenen 2021 Lyxor World Water ETF-Broker aufgelistet, von denen jeder unsere strengen Kriterien erfüllt. Unser Testsieger ist hierbei eToro

Lyxor World Water ETF Bewertung: unsere Ergebnisse

Lyxor LogoDie Lyxor World Water ETFs haben sich in den letzten Jahren unglaublich gut entwickelt. Das einzige Detail, das bei einer Investition in diesen Vermögenswert zu beachten ist, ist die Korrelation mit dem Rest des Marktes. Das bedeutet, dass, sollte der Markt künftig fallen, die nachhaltigen Vermögenswerte dementsprechend davon beeinflusst werden. 

Es ist wichtig, dies zu berücksichtigen, denn einer der Schlüssel zu dauerhaften Portfolios ist die Suche nach Dekorrelation. Daher sollte der maximale Durchschnitt über Ihre Gesamtinvestition (in Ihrem Portfolio) größer als 8% sein. 

Ein weiteres wichtiges Merkmal, das zu berücksichtigen ist, ist die Tatsache, dass die Investition in diese Art von Vermögenswerten eine langfristige Investition darstellt (praktisch für den Rest Ihres Lebens). Dennoch handelt es sich um eine sichere Sache für eine der lebenswichtigsten Ressourcen unseres Ökosystems. Aber auch hier sollte der Vermögenswert, aufgrund seiner möglichen Korrelation mit dem Aktienmarkt, nicht den Hauptanteil in einem Anlageportfolio einnehmen.

Auf der anderen Seite können Sie, nach all den Informationen, die wir Ihnen in diesem Artikel zur Verfügung gestellt haben, sicher sein, wie ETFs funktionieren, einschließlich der Zusammensetzung der nachhaltigen Vermögenswerte. Die verschiedenen Märkte, in die Sie investieren können, die Mechanismen für den Kauf und Verkauf von Investmentfonds sowie die kurz- und langfristigen Folgen der Wahl eines jeden ETF-Brokers.

Wir möchten Sie ebenso gerne daran erinnern, dass wir bereits früher eine Liste von Brokern hervorgehoben haben, die unsere Anforderungen erfüllen, die eine solide regulierte Position, attraktive Tarife und die Unterstützung einer Vielzahl von Zahlungsabwicklungsmethoden umfassen und daher unsere präferierten Broker darstellen, wobei eToro hierbei zu unserem Testsieger gekrönt wurde. 

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Kann der Lyxor World Water ETF in Deutschland gehandelt werden?

Welches sind die größten Unternehmen im Lyxor World Water ETF?

Wie ist die geografische Zusammensetzung der Lyxor World Water ETFs

Zahlen die Lyxor World Water ETFs eine Dividende?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.