Bitcoin kaufen: US-Notenbankpolitik treibt BTC Richtung 50.000 US-Dollar

Nach einer kleineren Korrektur in den letzten Tagen zeigt sich der Kryptomarkt wieder deutlich stabiler. Insgesamt notieren die digitalen Währungen weltweit mit über 4 % im Plus. Der Bitcoin gewann in den vergangenen 24 Stunden rund 3 % an Wert. Damit bewegt man sich zielstrebig erneut der Kursmarke von 50.000 US-Dollar zu. Die kleine Korrektur scheint vorerst vorbei. Beflügelt von positiven News könnte der BTC-Kurs in den nächsten Tagen die 50.000 US-Dollar überschreiten und sich wohlmöglich weiter in Richtung All-Time-High bewegen.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

US-Notenbank beflügelt Bitcoin

Am gestrigen Freitag schaute alle Welt auf die US-Notenbank und ihre Aussagen zur weiteren Geldpolitik. Demnach kündigte der Chef der Federal Reserve Jerome Powell an, dass man noch in diesem Jahr die milliardenschweren Anleihenkäufe drosseln könne. Er verweist auf die aktuellen Gegebenheiten am Finanzmarkt, die ein Beginn mit dem Tapering erforderlich machen könnten. Das Tapering beschreibt die Drosselung der lockeren geldpolitischen Maßnahmen, sodass die Fed dann weniger Anleihen kaufen würde.

Damit hatten die Anleger jedoch fest gerechnet. Positiv wurde es jedoch aufgenommen, dass Jerome Powell keinen festen Zeitplan für das Tapering nannte. Vielmehr werde man kontinuierlich die hereinkommenden Daten und neue Risiken überprüfen. Denn die Ausbreitung der Delta-Variante könne noch die wirtschaftliche Erholung verlangsamen. Nicht nur die Aktienmärkte, sondern auch der Kryptomarkt profitierte von dem Verzicht auf einen Zeitplan für das Tapering.

Mehr Hodler und Paypal-User

Für eine weitere positive Kursperformance beim Bitcoin sprechen noch weitere News. Zum einen kommen Studien zum Ergebnis, dass die Zahl der Hodler beim Bitcoin weiter ansteigt. Insbesondere Neuanleger, die ihre ersten BTC-Käufe im Kryptomarkt wagen, hodln die Coins, anstatt sie kurzfristig zu traden. Dazu erweitert Paypal sein Krypto-Angebot. In den USA konnten die USA bereits verschiedene Coins verwenden. Zeitnah soll die Implementierung für britische Kunden folgen. Mittelfristig dürfte Paypal einen Roll-Out der Krypto-Funktionen für alle User weltweit wagen. Damit etabliert sich auch der Bitcoin mehr und mehr inmitten der Gesellschaft. 

Bitcoin jetzt kaufen?

Mit einem Plus von 3,5 % bewegt sich der BTC aktuell rund um die Kursmarke von 49.000 US-Dollar. Zeitnah könnte der Sprung in Richtung 50.000 US-Dollar erfolgen. Die positiv aufgenommenen Notenbank-Pläne sorgten für Begeisterung am Finanzmarkt. Davon konnte auch der Kryptomarkt und Bitcoin profitieren. Der Aufwärtstrend ist beim Bitcoin weiterhin intakt. Neue Rekordhochs in diesem Kalenderjahr bleiben weiterhin möglich. Das Sentiment der Anleger ist aktuell freundlich.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Krypto-Broker

Platz 1: eToro

Platz 2: capital.com

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Kryptos!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.