Dieser Energie-ETF könnte 2021 einen tollen Turnaround hinlegen

Das Corona-Jahr 2020 brachte Gewinner und Verlierer hervor. Während die Technologie-Aktien und auch der Clean-Energy-Sektor den Markt outperformten, sah es für weite Teile der Energiebranche anders aus. Allerdings könnte sich hier eine Chance für mutige Anleger bieten, die auf einen Turnaround spekulieren. Wenn die Wirtschaft anläuft, der Energiebedarf steigt und die aktuell fehlenden Alternativen zur konventionellen Energiegewinnung offensichtlich werden, dürfte eine Sektor-Rotation einsetzen. Zugleich erfreuen sich zahlreiche Werte aus dem Energiesektor bei Dividenden-Investoren großer Beliebtheit, was diese Entwicklung weiter befeuern könnte.
Der Xtrackers MSCI World Energy UCITS ETF

Der Xtrackers MSCI World Energy UCITS ETF ist ein physisch abbildender ETF, der die erzielten Erträge direkt reinvestiert. Mit einer Fondsgröße von 206 Millionen Euro ist der ETF durchschnittlich groß. Die TER-Kosten bewegen sich mit 0,25 % jedoch auf einem niedrigen Niveau. Ingesamt befinden sich aktuell 55 Positionen im Xtrackers MSCI World Energy UCITS ETF, der Energie-Unternehmen aus verschiedenen Industrieländern enthält.

Tipp
➡ Aktien & ETFs kaufen? Wir empfehlen die kostenlosen Depots von Scalable Capital* und Trade Republic*.

Die Performance

Seit der Auflage 2016 hat sich der Xtrackers MSCI World Energy UCITS ETF negativ entwickelt. Jährlich verliert der ETF im Durchschnitt knapp 3 % seines Werts. Nach einem tollen Jahr 2019 folgte der große Schrecken in 2020 – der Xtrackers MSCI World Energy UCITS ETF verlor über 36 % seines Werts. In 2021 setzte direkt die Erholung ein. Mittlerweile hat blickt der ETF bereits auf eine 25 %-Performance im laufenden Kalenderjahr. Dennoch scheint noch Luft nach oben – schließlich notiert der Energie-ETF aktuell noch deutlich unter seinem Kurs bei der Auflage.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Die Trading-Flatrate für 2,99 €/Monat

✔️ Unbegrenzt alle Aktien und ETFs handeln
✔️ Über 1.300 ETFs als Sparplan – dauerhaft und kostenlos.
✔️ 4.000 Aktien aus den größten Indizes der Welt

Mehr Infos


Geografische Aufteilung

Der geografische Fokus des Xtrackers MSCI World Energy UCITS ETFs liegt in den USA. Im Anschluss folgen das Vereinigte Königreich England und Kanada mit knapp 14 % ETF-Anteil. Französische Unternehmen haben einen Anteil von über 7 %. Unternehmen aus Australien, Finnland, Italien und Co. kommen ebenfalls im Xtrackers MSCI World Energy UCITS ETF vor – deren anteilsmäßige Bedeutung ist jedoch gering.
Die größten Positionen

Die beiden größten Positionen im Xtrackers MSCI World Energy UCITS ETF machen über 10 % ETF-Anteil aus. Die Energiekonzerne Exxon Mobil Corporation (WKN: 852549) und Chevron Corporation (WKN: 852552) stammen beide aus den USA und sind Schwergewichte im Bereich Öl-, Gas- und Energiegewinnung.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei Scalable Capital* und Trade Republic* ohne Depotgebühren handeln.

Kommt jetzt die Zeit des Xtrackers MSCI World Energy UCITS ETFs?

Durch den Ölpreisverfall, den Hype der Green-Aktien und der zunehmend aggressiven Ausrichtung an den Börsen konnten etablierte Energiekonzerne 2020 nicht überzeugen. Dies wirkte sich auch auf die Energie-ETFs aus. Für investierte Anleger war 2020 ein Horror-Jahr. Dennoch könnte jetzt die Zeit des Xtrackers MSCI World Energy UCITS ETFs anbrechen.

Trotz aller Notwendigkeit einer zielorientierten Bekämpfung des Klimawandels dürften konventionelle Methoden der Energiegewinnung noch Jahrzehnte Bestand haben. Die etablierten Unternehmen entwickeln sich ebenfalls weiter und haben in Teilen den Geist der Zeit erkannt. Kurzfristig könnte die Erholung der Energie-ETFs somit weitergehen – mutige Anleger können mit dem Xtrackers MSCI World Energy UCITS ETF auf eine Turnaround-Story in 2021 setzen.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Deutschlands erster mobiler und provisions­freier Broker

✔️ Aktien und ETFs für 1 € handeln (Fremdkostenpauschale)
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Mehr als 1.300 Aktien & ETFs dauerhaft kostenfrei besparbar

Mehr Infos


Der Xtrackers MSCI World Energy UCITS ETF im Überblick

  • Name: Xtrackers MSCI World Energy UCITS ETF
  • ISIN: IE00BM67HM91
  • WKN: A113FF
  • Replikationsmethode: Physisch
  • Laufende Kosten (TER): 0,25 %
  • Ertragsverwendung: Thesaurierend
  • Auflagedatum: 09.03.2016
  • Fondsgröße: 206 Mio. EUR (Stand: 04.03.2021)
  • Handelbar bei (Auswahl): Scalable Capital*, Consorsbank*, comdirect*

? Aktien & ETFs jetzt günstig handeln bei Scalable Capital*, Trade Republic*, Consorsbank*

Tipp
Interesse an ETF? Jetzt zum Newsletter anmelden oder die besten Anbieter im Depotvergleich oder ETF-Sparplan-Vergleich finden!

Startseite

+ posts

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top ETF-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: Scalable Capital

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit ETFs!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.