250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Kryptos
NEU
Beste NFTs

Diese Kryptowährung könnte um 9000% steigen (schneller als Bitcoin und Axie Infinity)

Für den schnellen Reichtum müssen Anleger selbstredend auch Risiken eingehen. Schließlich stellt das magische Dreieck der Geldanlage den Zusammenhang zwischen Rendite und Risiko verständlich dar. Für mehr Rendite ist häufig auch etwas mehr Risiko vonnöten. Dies gilt erst recht, wenn Krypto-Fans auf der Suche nach spannenden Coins sind, die um mehrere tausend Prozent steigen können.

Denn eins vorweg – derartige Renditen sind im Kryptomarkt möglich, obgleich man wohl eine gehörige Portion Glück und auch Mut benötigt. Dann können die Kurse der vielversprechenden Coins jedoch explodieren und das eigene Vermögen schnell vergrößern.

Vorweg jedoch noch ein weiterer Ratschlag – denn bei riskanteren Investments sollte man zwangsläufig auf Diversifikation achten und zugleich die Gewichtung im Portfolio begrenzen. Im folgenden Abschnitt schauen wir uns zwei Kryptowährungen an, die um 9000 % steigen könnte. Damit sind hier langfristig größere Kursgewinne als beim Bitcoin oder Axie Infinity möglich.

DeFi Coin: Auf dem Weg zurück zu alter Stärke?

DeFi Coin Kurs

Lange Zeit war es ruhig um den DeFi Coin. Doch Mitte dieser Woche war der DeFi Coin der stärkste Performer auf der DEX PancakeSwap. Zwischenzeitlich gab es Intraday Kursgewinne von rund 300 %. Rund ein Jahr nach dem Launch ist der DeFi Coin wieder in aller Munde und hat einen Meilenstein auf der Roadmap erreicht: den Start der eigenen decentralized Exchange DeFi Swap. Damit hat sich das Sentiment rund um den DeFi Coin gewandelt. Schließlich bleibt der DeFi-Sektor weiterhin einer der wichtigsten Bereiche im Kryptomarkt, dem das meiste Zukunftspotenzial zugeschrieben wird.

Wachsender DeFi Markt mit Milliarden-Potenzial

Der DeFi-Markt ist wachstumsstark und steht dennoch am Anfang seiner Entwicklung. Bereits heute haben DeFi Protokolle einen Total Value Locked von über 200 Milliarden US-Dollar. In den nächsten Jahren dürfte das Wachstum weiter anziehen. DeFi-Anwendungen könnten die traditionellen Finanzdienstleistungen ersetzen. 

DEX, Lending und Yield Farming

Im DeFi-Space gibt es verschiedene Bereiche und Typen von dApps. Bekannt sind die DEX (decentralized Exchanges), die Lending Protocols und das Yield Farming. Der DeFi Coin zielt auf alle drei Marktsegmente ab. In Zukunft könnten weitere Usecases kreiert werden, um das herkömmliche Finanzsystem zu verändern. Herausforderungen werden angenommen, die Chancen sollen genutzt werden. DEX, Lending und Yield Farming werden voraussichtlich ihren Weg gehen.

Langfristige Pläne für den DeFi Coin 

Kurzfristig gab es erhebliche Kursgewinne beim DeFi Coin. Doch die Kryptowährung ist insbesondere für langfristige Investoren eine spannende Wahl, da die Roadmap noch zahlreiche Entwicklungsschritte offenbart. Mit der eigenen Plattform möchte man Krypto-Dienstleistungen anbieten und auch Weiterbildung betreiben. Der DeFi Coin soll einen Beitrag leisten, DeFi zugänglicher zu gestalten und noch nicht erreichte Teile der Gesellschaft diesbezüglich zu informieren.

Gründer Scott Ryder: „Those who stayed the course will reap the benefits“

Der Start des DeFi Coins liegt rund ein Jahr zurück. Die Verantwortlichen verweisen selbst auf technische Herausforderungen, die gelöst werden mussten. Früh getroffene Entscheidungen waren nicht immer optimal. Doch das Team hinter dem DeFi Coin hat daraus gelernt. Nun ist man guter Dinge, den DeFi Coin weiterzuentwickeln und wettbewerbsfähig zu machen. Tenbagger-Potenzial gibt es hier allemal, wenn die Absichten realisiert werden und der DeFi-Sektor wieder boomt.

Lucky Block: Auf dem Weg zu einem gigantischen Ökosystem?

Luckyblock-NFTs-Blockchain-Lotterie

Die neue Kryptowährung Lucky Block war einer der Hot Coins des Jahres 2022. Bereits nach dem erfolgreichen Pre-Sale und dem Handelsstart bei PancakeSwap folgte eine Kursexplosion. Early-Bird-Investoren konnten eine zwischenzeitliche Rendite von über 6000 % erzielen. Zugleich wurde Lucky Block zur Rekord-Kryptowährung und schaffte es, innerhalb weniger Wochen eine Marktkapitalisierung von rund eine Milliarde US-Dollar zu erreichen. Der Fokus lag anfänglich auf den Krypto-Verlosungen. Doch mittlerweile ist klar, dass Lucky Block deutlich mehr will. Hier soll ein gigantisches Ökosystem rund um die „The Lucky Block Games Gallery“ entstehen.

Tägliche Ziehungen starten im Mai  

Im Mai sollen nun die täglichen Krypto-Verlosungen bei Lucky Block starten. Teilnehmer können Tickets für die täglichen Draws erwerben und von den LBLOCK-Ausschüttungen profitieren.

Schauen wir uns mal beispielhaft an, wie die Gewinnziehungen laufen.

Aktuell halten über 50.000 Krypto-Anleger Lucky Block. Wenn nur die Hälfte ein Ticket für 5 USD kauft, würde sich bei einem täglichen Handelsvolumen von rund 200.000 USD ein Price-Pool von insgesamt rund 140.000 USD ergeben. Davon erhält der Gewinner fast 100.000 USD. An die LBLOCK-Holder werden immerhin noch fast 14.000 USD als Reward ausgeschüttet.

Ökosystem rund um Gaming, Metaverse und Krypto-Verlosungen

Die tägliche Krypto-Verlosung ist bei Lucky Block das erste Produkt in einem entstehenden Ökosystem. Dazu wurden bereits die Lucky Block NFTs gelauncht, mit welchen man am NFT-Draw teilnehmen kann. Doch weitere Entwicklungen stehen bevor. Lucky Block möchte eine „Games Gallery“ aufbauen, die auch Play-to-Earn-Games enthält. Mittelfristig möchte man mit dem Fokus auf wachstumsstarke Märkte wie Glücksspiel und Gaming zu einer Top 100 Kryptowährung werden. 

Starkes Upside-Potenzial nach Korrektur

Die starke Rallye nach dem Pancake-Start zollte ihren Tribut. Anschließend kam es zu Gewinnmitnahmen und einer massiven Korrektur, sodass der LBLOCK Kurs heute über 80 % unter dem All-Time-High notiert. Anleger warten gespannt auf den Start der täglichen Krypto-Verlosung. Bei Erfolg und Implementierung der weiteren Gaming-Features könnte sich ein enormes Upside-Potenzial für mutige Investoren ergeben, die im Zuge einer antizyklischen Strategie erste Positionen in angemessener Gewichtung aufbauen.

Gigantische Kursgewinne bei DeFi Coin und Lucky Block möglich  

Der DeFi Coin und Lucky Block stehen beide gleichermaßen für Kurspotenzial und Zukunftsfantasie. Während einerseits die Risiken höher als bei Bitcoin, Ethereum und Co. sind, gilt dies auch für eine potenzielle Rendite. Wenn der Investmentcase aufgeht und die Teams die technologische Entwicklung vorantreiben, könnte eine Performance von mehreren 1000 % über Monate und Jahre erreicht werden. Zweifelsfrei sollte man als Krypto-affiner Anleger DeFi Coin und Lucky Block sorgfältig beobachten.

 

+ posts

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Krypto-Broker

Platz 1: eToro

Platz 2: capital.com

Platz 3: Libertex

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.