Nano Coin kaufen? Der Aufwärtstrend hält an!

Nachdem Elon Musk am 13. Mai 2021 verkündet hatte, Bitcoin als Zahlungsmittel für Tesla nicht mehr zuzulassen, sackte der Preis von Bitcoin drastisch ab. Musk’s Tweet brachte den ganzen Kryptowährungsmarkt ins Schwanken. Während viele Kryptos Preisabfälle verzeichnen mussten, ging Nano als Top-Gewinner hervor und konnte an diesem Tag einen Anstieg von 98% auf 16,30 US-Dollar verzeichnen.

Doch zunächst hatten sich Anleger der noch relativ unbekannten Kryptowährung zu früh gefreut – denn mit dem Krypto-Crash am 23. Mai 2021 immens auf 5,1964 US-Dollar hinab. Derzeit unterliegt der Nano Coin starken Schwankungen mit leichtem Aufwärtstrend – sollte man den Nano Coin jetzt kaufen?

Nano Coin – das steckt hinter der unbekannten Kryptowährung

Nano wird als „digitales Geld für die moderne Welt“ bezeichnet und ist eine relativ neue Kryptowährung, die sichere, praktisch sofortige Zahlungen ohne Gebühren ermöglicht und einige der wichtigsten Einschränkungen sowohl der alten Finanzinfrastruktur als auch vieler moderner Kryptowährungen in Angriff nimmt.

Im Gegensatz zu Bitcoin erlangt man den Nano Coin nicht durch das Mining und präsentiert sich als umweltfreundliche digitale Währung. User können Nano Coins erhalten, in dem sie einfach einen Captcha auf einer Webseite lösen. Das bedeutet, dass auch User mit Low-End-Computer teilnehmen können, da der Handel mit dem Nano Coin bei weitem weniger Energie verbraucht.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

Von XRB zu NANO

Die Entwicklung des Projekts begann 2014 unter dem Namen RaiBlocks, und die Münze (damals als XRB bezeichnet) wurde im folgenden Jahr eingeführt, der es Benutzern ermöglichte, nach Abschluss einer Captcha-Herausforderung kleine Mengen an XRB zu beanspruchen. Benutzer durften so viele Captchas vervollständigen, wie sie wollten und ihre Zeit und Mühe effektiv gegen XRB eintauschen.

RaiBlocks (XRB) wurde im Januar 2018 in Nano (NANO) umbenannt, wobei der neue Name gewählt wurde, um die Geschwindigkeit und Einfachheit, die das Projekt den Benutzern bietet, besser darzustellen. Dabei handelt es sich um eine Peer-to-Peer-Plattform, die es Nutzern ermöglicht, Assets miteinander zu tauschen, ohne sich auf zentrale Vermittler zu verlassen. Zudem sind alle Transaktionen kostenlos.

Nano Coin – Erholung in Sicht

Nano Preis

Nachdem Nano Coin erstmals sein Allzeithoch von 17,06 US-Dollar am 13. Mai 2021 erreicht hatte, stürzte der Coin während des Krypto-Crash auf 5,1964 US-Dollar ab. Heute beträgt der Preis 6,00 USD mit einem Handelsvolumen von 28.981.966 USD in den letzten 24 Stunden. Derzeit unterliegt der Token starken Preisschwankungen und ist auch in den letzten 24 Stunden um 2,32% gefallen. Dennoch lässt sich ein leichter Aufwärtstrend erkennen, was darauf hindeutet, dass sich Nano langsam aber sicher erholt.

Ist es sinnvoll, jetzt in Nano Coin zu investieren?

Der Preis von Nano ist nach wie vor noch von seinem Allzeithoch entfernt, dennoch befindet sich die Kryptowährung im Aufwärtstrend. Derzeit belegt Nano den 38. Platz der Kryptowährungen anhand der Marktkapitalisierung. Wer an das Projekt glaubt und auf den Aufwärtstrend aufspringen möchte, sollte dies nun tun – eine frühzeitige Investition könnte sich dementsprechend lohnen.

Schnell und sicher in echte Kryptwährungen investieren? Jetzt ein kostenloses Krypto Broker Konto* bei eToro eröffnen.

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://kryptoszene.de/

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Krypto-Broker

Platz 1: eToro

Platz 2: capital.com

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Kryptos!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.