Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Altcoins
NEU
Neue Presales
/ News /
Krypto Crash: Welche Kryptowährung hat langfristig Zukunft?
Krypto Crash: Welche Kryptowährung hat langfristig Zukunft?
Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Am gestrigen Freitag gab der Kryptomarkt wieder stark nach. Erneut zeigte sich eine positive Korrelation der digitalen Währungen zum Aktienmarkt. Während viele Anleger vor dem Wochenende aus Unsicherheit Kapital aus der Assetklasse Aktien abzogen, korrigierten auch die Kryptowährungen. Der globale Kryptomarkt verlor fast fünf Prozent an Marktkapitalisierung. Die beiden wertvollsten Kryptos Bitcoin und Ethereum gaben sogar zwischen sechs und sieben Prozent nach.

Sicherlich sind Investments in Kryptowährungen kurzfristig mit Unsicherheit behaftet. Dennoch könnte sich das Blatt mittelfristig wenden. Denn langfristig schreiben wir einigen Kryptowährungen enormes Potenzial zu. Deshalb wollen wir uns im folgenden Beitrag anschauen, welche fünf Kryptowährungen langfristig Zukunft haben. Dabei stellen wir nicht auf mögliche Sentiments und Hypes ab. Vielmehr stehen Kryptowährungen mit einem realen Usecase im Vordergrund, die aufgrund ihrer fundamentalen Ausrichtung vermehrt Akzeptanz erfahren dürften.

Lucky Block (LBLOCK): Hier kommt das Glücksspiel der Zukunft!

In den vergangenen Jahren vermeldeten zahlreiche Länder neue Rekorde für die Glücksspielbranche. Das Wachstum der Glücksspielunternehmen nahm kein Ende. Doch auch die Lotterien werden von der Digitalisierung erfasst. Während die Gewinnmargen der Glücksspielunternehmen dank digitaler Transformation steigen, könnte die nächste Disruption schon vor der Tür stehen. Denn der Erfolg von Glücksspiel steht und fällt mit dem Vertrauen der Teilnehmer. Wer möglicherweise unfaire Ziehungen oder schlechte Gewinnchancen vermutet, wird nicht langfristig Kunde beim Unternehmen bleiben.

An dieser Stelle kommt die Blockchain-Technologie ins Spiel. Denn die Blockchain zeichnet transparent, fälschungssicher und dauerhaft alle Daten auf. Die Teilnehmer können somit das gesamte Procedere nachvollziehen. Lucky Block profitiert von dem hohen Vertrauen. Zugleich wirbt die Krypto-Lotterie mit deutlich besseren Gewinnchancen bei den täglichen Ziehungen. Wer LBLOCK hält, kommt in den Genuss einer Art Dividende. Da Ende März der Launch der Lucky Block App bevorsteht und im Anschluss die erste Ziehung durchgeführt wird, könnte sich ein Einstieg anbieten. Wer heute in LBLOCK investiert, ist wohl möglicherweise von Beginn an bei der Lotterie der Zukunft dabei.

Cronos (CRO): Wird CRO der Alleskönner im Krypto-Space?

Sollte die Strategie des Unternehmens aufgehen, dürfte auch der Wert des Crypto.com Coins CRO in den nächsten Jahren weiter steigen. Mit einer Market Cap von aktuell rund 10 Milliarden US-Dollar scheint in einer Welt voller Kryptos, DeFi und Blockchain viel Kurspotenzial vorhanden.

Übrigens firmiert der Crypto.com Coin gar nicht mehr unter diesem Namen. Denn CRO ist mittlerweile unter dem Namen Cronos bekannt. Damit möchte das Unternehmen mit einem Rebranding die dezentralisierte Struktur in den Vordergrund stellen und das explosive Wachstum des Cronos Ökosystems berücksichtigen. Denn Cronos steht für die nächste Phase des Web3. Mit DeFi, GameFi, Metaverse und Co. hat CRO zahlreiche heiße Eisen im Feuer, um langfristig bestehen zu können. Mittlerweile macht das TVL von Cronos rund 1 % des gesamten Total Value Lockeds aller Chains aus. Seit Ende letzten Jahres kannte die TVL-Entwicklung bei Cronos nur eine Richtung.

Terra (LUNA): Stablecoins als Basis eines dezentralen Finanzsystems

In den vergangenen Tagen zählte der LUNA Token des Terra-Netzwerks zu den besten Coins am Markt. Denn am gestrigen Freitag gab es lediglich Verluste von rund 1,5 %. In der vergangenen Woche stieg der LUNA-Kurs um fast 30 %.

Das Terra Protokol gehört zu den führenden dezentralen Blockchains. Dabei nutzt das Protocol Open-Market-Arbitrage und Oracle-Lösungen, um preisstabile Stablecoins zu schaffen. Mit dem nativen Staking Token Luna wird die Preisvolatilität absorpiert, um die Stablecoins maximal einsatzfähig für die massenhafte Adaption von DeFi-Anwendungen zu machen. Da Stablecoins eine Art Brückenfunktion zwischen dem digitalen Währungssektor und den Fiat-Währungen haben, dürfte diesen eine enorme Bedeutung zukommen, wenn die Akzeptanz zunehmend steigt. Das führende Netzwerk für Stablecoins verzeichnet ein steigendes TVL und wird sich wohl dauerhaft behaupten können.

Polygon (MATIC): Layer-2-Lösung auf dem Weg zum Internet der Blockchains

Eine weitere Kryptowährung mit positiven Zukunftsaussichten ist Polygon. Obgleich viele Krypto-Fans Polygon nur als Skalierungslösung für Ethereum kennen, ist der Anspruch deutlich weitgehender. Polygon möchte nämlich das Internet der Ethereum-Blockchain sein. Schließlich hat die führende Smart Contract Plattform der Welt so einige Probleme bei der Skalierung. Zunächst wollte Polygon ausschließlich die blockchain-immanenten Probleme lösen. Günstigere Gebühren und schnellere Transaktionszeiten waren das Ziel.

Doch das Polygon Network arbeitete an einem Rebranding. Polygon möchte zum Internet der Blockchains werden. Den Entwicklern steht ein Blockchain-Baukasten zur Verfügung, um auch nach einem Ethereum 2.0 Upgrade, das neuerdings als Consensus Layer bezeichnet wird, relevant zu bleiben. Die Chancen stehen gut, dass Polygon Hand in Hand mit Ethereum seinen Weg im Krypto-Space gehen wird.

Bitcoin (BTC): Wenn sich Kryptos etablieren, wird BTC zur digitalen Leitwährung!

Der Bitcoin ist die bekannteste, älteste und beliebteste Kryptowährung der Welt. Mit einer Marktdominanz von über 42,5 % entscheidet der BTC-Kurs auch über das Sentiment für den gesamten Kryptomarkt. Ob sich alltagstaugliche Usecases ergeben, lassen wir dahingestellt. Doch zweifelsfrei kann der Bitcoin mit steigender Akzeptanz als Mittel zur Wertbewahrung und digitale Leitwährung fungieren. Da insbesondere institutionelle Investoren gerne in die Kryptos mit der längsten Historie und größten Bekanntheit investieren, dürfte auch der BTC-Kurs weiter steigen. Wenn sich neue Anleger noch nicht mit den digitalen Coins auskennen, bleibt der Bitcoin wohl das Basisinvestment.

Jetzt Kryptowährungen mit Zukunft kaufen?

Für langfristige Anleger sollte der reale Usecase der Kryptowährungen ein wichtiges Kriterium für die Investition sein. Denn bei deutlich über 15.000 digitalen Coins wird sich zweifelsfrei nicht jede Kryptowährung durchsetzen. Über kurz oder lang dürften zahlreiche Kryptos wieder von der Bildfläche verschwinden. Deshalb empfiehlt sich eine fundierte Auswahl, um anschließend langfristig an Kryptowährungen mit Potenzial festzuhalten.

Während sich der Bitcoin als Basisinvestment langfristig eignen dürfte, könnten Polygon und Terra eine wichtige Rolle in der Decentralised Finance einnehmen. Der CRO Coin ist der digitale Allrounder und zielt ebenfalls auf das Web3 ab.

Demgegenüber ist die neue Kryptowährung Lucky Block dank überschaubarer Market Cap wohl mit dem größten Kurspotential gekennzeichnet. Zugleich klingt die Idee einer globalen Online-Lotterie überaus spannend! Mit einer Marktkapitalisierung von eine Milliarde USD in nur drei Wochen, hat sich Lucky Block schon heute einen Platz in den Geschichtsbüchern verdient.

Neue Kryptowährung direkt nach der Veröffentlichung: Lucky Block

Lucky Block Image

Bewertung

  • Direkt nach der Veröffentlichung günstig einsteigen
  • Dezentrale Blockchain-Plattform
  • Hohe Gewinnchancen für weitere Coins
  • Vielversprechendstes Krypto-Konzept 2022
Lucky Block Image
  • Alle

IMPT – Der weltweit erste Klima-Token

05/10/22

IMPT – Der weltweit erste Klima-Token

  • Mit Investition in IMPT Token an Klimaschutzprogramm teilnehmen
  • Auf der Blockchain basierender Emissionshandel
  • Jetzt im Presale verfügbar
9.8
Zum Angebot
0

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

28/09/22

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
9.6
Zum Angebot
0

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

28/09/22

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6
Zum Angebot
0

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Daniel Robrecht

Profi Investor

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.
Alle Beiträge von Daniel
Themen

Weiterlesen

Dogecoin Prognose

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar