Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Altcoins
NEU
Neue Presales
/ News /
Das sind die besten Kryptowährungen, während der Rest des Krypto Markts crasht
Das sind die besten Kryptowährungen, während der Rest des Krypto Markts crasht
Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Kryptowährungen entwickeln sich im Jahr 2022 unterdurchschnittlich. Viele digitale Währungen crashten und notieren aktuell über 50 % unter ihrem All-Time-High, teilweise sogar 70 % oder mehr. Doch der aktuelle Bärenmarkt und Krypto-Winter bietet auch Chancen. Denn auf eine massive Korrektur folgte in der Vergangenheit stets ein neuer Bullenmarkt, der die besten Kryptowährungen auf neue Rekordhochs katapultiert.

Im folgenden Beitrag werfen wir den Blick auf fünf Kryptowährungen, die man auch während des Krypto-Crashs kaufen kann. Diese tauchen aus unterschiedlichen Gründen in dieser Liste auf, teilweise als zukunftsträchtiges Basis-Investment, teilweise auch als Hot-Coin mit Multibagger-Potenzial.

Welche Kryptos könnte man also jetzt kaufen, wenn man auch kurzfristige Abverkäufe verkraften kann? Wie kann man im Jahr 2022 erfolgreich in Kryptos investieren?

1. Lucky Block (LBLOCK): Krypto-Verlosungen erfolgreich gestartet 

 

Auch wenn die letzte Kursentwicklung beim LBLOCK Coin nicht darauf hindeutet, entwickelt sich die Kryptowährung fundamental weiter. Genau diese Chance haben Krypto-Projekte nämlich in einem bärischen Marktumfeld, indem schwaches Kapital aus dem Markt fließt und kurzfristige Spekulationen fortan nicht mehr den Fokus verschieben. Die operative Weiterentwicklung bietet nun die Chance, sich für die Zeit nach dem Krypto-Winter aufzustellen.

Zuletzt wurden die Krypto-Verlosungen von Lucky Block erfolgreich eingeführt, die ersten Teilnehmer sind über Nacht zu Krypto-Millionären geworden. Nun geht es Woche für Woche mit den Krypto-Verlosungen weiter, bei denen LBLOCK-Holder die Chance haben, regelmäßige Gewinne und Rewards zu erzielen.

 

2. DeFi Coin (DEFC): Zukunftsträchtige DEX für den nächsten Bullenmarkt

 

Der DeFi Coin war im Frühjahr der Hot Coin, der sich in wenigen Wochen vervielfachte, während andere digitale Währungen einen massiven Abschwung erlebten. Denn der Launch der DeFi Swap, der eigenen DEX, sorgte für Fantasie. Im Anschluss kam es zu signifikanten Gewinnmitnahmen, sodass der DEFC heute über 90 % unter dem All-Time-High notiert. Fantasie bleibt jedoch bestehen, obgleich sich der DeFi Coin Kurs aktuell den Lows aus dem laufenden Kalenderjahr nähert.

Nichtsdestotrotz ist der Megatrend Decentralized Finance gekommen, um zu bleiben. Nach einem Krypto-Winter werden voraussichtlich dezentrale Finanzdienstleistungen zunehmen, da diese signifikante Vorteile gegenüber der herkömmlichen Finanzindustrie bieten. Das junge DeFi-Projekt DeFi Coin ist mitsamt der multifunktionalen DEX DeFi Swap eine zugegebenermaßen riskante, aber auch äußerst chancenreiche Wette auf DeFi. Krypto-Fans könnten DEFC in ein Portfolio voller DeFi Coins mit angemessener Gewichtung streuen.

 

3. Cronos (CRO): Profitiert diese Kryptowährung von einer Konsolidierung?

 

Bei Cronos (CRO) handelt es sich um die Kryptowährung des bekannten Krypto-Unternehmen Crypto.com. Der Coin fungiert beispielsweise als Zahlungsmittel für die Transaktionen auf der Plattform oder in der Crypto.com Kreditkarte.

Der aktuelle Bärenmarkt dürfte eine starke Konsolidierung im Krypto-Sektor bedeuten. Zahlreiche Plattformen werden von der Bildfläche verschwinden, dennoch dürften Kryptowährungen in Zukunft wieder haussieren. Dann wird die Nachfrage wieder ansteigen und einige Unternehmen könnten stark profitieren.

Keine schlechten Chancen für einen neuen Bullenmarkt dürfte Crypto.com haben. Denn als eines der führenden zentralen Krypto-Unternehmen mit eigener Trading-Plattform, Krypto-Kreditkarte, Lending-Services, NFT-Marktplatz und weiteren Features ist man breit aufgestellt. Zuletzt verkündete Crypto.com, dass man Mitarbeiter entlasse, um sich für einen anhaltenden Bärenmarkt zu wappnen.

Wenn Plattformen wie Celsius Network, BlockFi oder Vauld ins Straucheln geraten, dürfte Crypto.com deutlich besser aufgestellt sein, um einen Bärenmarkt zu überstehen – ganz gleich, wie lange dieser auch andauert.

 

4. Bitcoin (BTC): Basis-Investment mit nachhaltigem Aufholpotenzial

 

Der Bitcoin ist und bleibt das Basis-Investment im Kryptomarkt. Denn die wertvollste Kryptowährung der Welt hat trotz starkem Crash eine Marktdominanz von über 40 %. Dies dürfte sich auch auf absehbare Zeit nicht ändern. Mit einem Kurs von rund 60 % unter dem All-Time-High dürfte das Downside-Potenzial begrenzt sein, obgleich es kurzfristig noch ein wenig bergab gehen könnte.

Doch langfristig deuten viele Indikatoren auf wieder steigende Kurse beim Bitcoin hin. Bullische Kursprognosen sehen den Bitcoin mittelfristig im sechsstelligen Bereich, Cathie Wood prophezeit sogar Kurse von über eine Million US-Dollar. Ganz gleich, ob als digitale Leitwährung, Wertbewahrung oder Zahlungsmittel – der BTC bleibt vielversprechend positioniert. Nicht wenige institutionelle Investoren sammelten zuletzt den Bitcoin auf dem aktuellen Kursniveau ein, um sich langfristig zu positionieren.

 

5. Ethereum (ETH): ETH 2.0 als mittelfristiger Gamechanger

 

Ethereum ist die zweitwertvollste Kryptowährung der Welt und notiert aktuell rund 75 % unter dem All-Time-High. Dennoch eignet sich die Kryptowährung Ethereum weiterhin als Basis-Investment, schließlich gibt es nicht wenige Investoren, die Ethereum sogar mehr Potenzial zuschreiben, als dies beim Bitcoin der Fall ist. Denn das Anwendungspotenzial ist real und zugleich vielfältig rund um DeFi, NFTs oder Smart Contracts.

Aktuell schauen Krypto-Anleger zunehmend weniger auf die fundamentalen Potenziale, die einer Kryptowährung eigentlich inhärent sind. Mit einem starken Marktanteil und dem anvisierten Skalierungsboom durch Ethereum 2.0 könnte Ether weiter profitieren.

 

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
9.6/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Treten Sie unserem TELEGRAMMKANAL bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Daniel Robrecht

Profi Investor

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.
Alle Beiträge von Daniel
Themen

Weiterlesen

Bitcoin Ethereum Prognose

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar