Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ News /
Coinbase NFT: Vorhang auf – Hier kommt die neue Coinbase NFT Plattform
Coinbase NFT: Vorhang auf – Hier kommt die neue Coinbase NFT Plattform
Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

In den vergangenen Jahren kannte der NFT-Markt nur eine Richtung, obgleich die Nachfrage aktuell eine kleine Verschnaufpause einlegt. Nichtsdestotrotz gibt es immer mehr NFT-Plattformen, auf denen Verkäufer und Käufer von Non-fungible Token zusammentreffen. Mit Coinbase hat nun eine der bekanntesten Krypto-Exchanges der Welt einen neuen NFT Marketplace gelauncht. Die Beta-Version ist online und ausgewählte Nutzer können bei Coinbase mit NFTs traden. Was müssen Krypto-affine Anleger mit Interesse für NFTs nun wissen?

 

Veröffentlichung der Beta-Version

Die Krypto-Community wartete lange auf die Veröffentlichung der ersten Version der Coinbase NFT-Plattform. Nun gab man den Start der Beta-Version bekannt. Am gestrigen Mittwoch ging es bei Coinbase los. Ausgewählte Kunden können nun bei Coinbase NFT erste Non-fungible Token kaufen und das Produkt kennenlernen. Zugleich hat sich Coinbase entschieden, die Plattform für alle sichtbar zu machen. Somit ist es möglich, einen ersten Eindruck von der nächsten NFT Plattform zu erhalten. Schließlich möchte Coinbase der Konkurrenz nachziehen, da Binance, FTX, Crypto.com und Co. bereits eigene NFT Marketplaces haben.

Ethereum-Chain im Mittelpunkt

Das Ethereum-Netzwerk ist weiterhin führend bei den Non-fungible Token. Nicht von ungefähr unterstützt Coinbase NFT zunächst nur die Ethereum-Blockchain. Niedrige Transaktionsgebühren resultieren aus der Verwendung des 0x Protocols. Übrigens explodierte der gleichnamige Coin 0x nach Bekanntgabe der Zusammenarbeit mit Coinbase NFT. In Zukunft sollen die Transaktionen neben der Zahlung in ETH auch über Kreditkarte abgewickelt werden.

Immer mehr NFT Marketplaces

Spannend wird die Positionierung von Coinbase. Denn es gibt eine zunehmend größere Auswahl an NFT-Plattformen, auf welchen man NFTs kaufen, verkaufen und minten kann. Ein naheliegender Vorteil von Coinbase NFT könnte das dahinterstehende Unternehmen sein. Denn Coinbase ist im Kryptomarkt erfahren und renommiert. Nichtsdestotrotz ist die Konkurrenz denkbar groß.

Auch neue NFT-Plattformen werden regelmäßig gelauncht. Beispielsweise erfolgte erst vor wenigen Wochen der Start von NFT LaunchPad – ein neuer Marktplatz, der mittelfristig die Nummer 1 im NFT-Space werden möchte. Mit einer intuitiven Handhabung und spannenden Auswahl an NFTs befindet man sich auf einem guten Weg.

Spannendes Interface bei Coinbase NFTs

Auf den ersten Blick wirkt die Benutzerplattform von Coinbase NFT modern und leicht verständlich. Die neue NFT Plattform ist an OpenSea angelehnt. Doch Coinbase möchte mit dem NFT-Angebot einen Schritt weitergehen und setzt auf Social-Media-Elemente a la Instagram. Mit Kommentaren sowie Votes durch die User soll der NFT-Markt noch interaktiver werden.

Sukzessive werden in den nächsten Wochen neue Funktionen wie NFT Drops, Minting und Community-Features eingeführt. Die Beta-Version ist somit lediglich ein Zwischenschritt auf dem Weg zur dezentralisierten NFT Plattform.

Bis diese vollkommen funktionsfähig ist, können sich NFT-Fans beispielsweise bei NFT LaunchPad umschauen und in neue NFT Kollektionen wie Lucky Block investieren.

 

Alle

Fight Out – Die Zukunft des Move-to-Earn

Brand Provider Image
  • Mov to Earn - Verbessere deine Gesundheit und verdiene gleichzeitig dazu
  • Fight Out trackt deine Reallife Workouts und levelt deinen Avatar im Fight-Out-Metaverse auf
  • 50 % Presale Bonus
  • Preis könnte nach Ende des Vorverkaufs deutlich anziehen
Jetzt zum Presale

Meta Masters Guild – Die Play2Earn-Revolution startet jetzt!

Brand Provider Image
  • Dezentralisiertes Gaming Ökosystem auf Play-to-Earn Basis
  • Große Auswahl an Games mit individuellen In-Game Belohnungen
  • Alle In-Game-Assets gehören dir und können getraded werden
  • $MEMAG Token als universelle Währung des MMG-Ökosystems
  • Tokens, NFTs und andere Belohnungen für regelmäßige Aktivität
Jetzt zum Presale

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

Brand Provider Image
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
Zum Angebot

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Daniel Robrecht

Profi Investor

Nach seinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium entschied sich Daniel für eine Tätigkeit als freiberuflicher Autor. Als Investor sammelte er jahrelang Erfahrung mit Aktien & Kryptowährungen. Durch gezielte Weiterbildungen hat er sich umfangreiches Wissen rund um die Kapitalmärkte, Aktien, Kryptowährungen und Decentralized Finance angeeignet. Primär konzentriert sich Daniel auf allgemeine Markttrends, spannende Aktien, Wirtschaftsnachrichten und den digitalen Währungsmarkt. Auch im Privatleben gibt es für ihn keinen Tag ohne die Finanzmärkte. Als Autor schreibt Daniel u.a. für Business2Community oder cryptonews.com.
Alle Beiträge von Daniel
Themen

Weiterlesen

NFT News

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar